Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Leichte Sprache Gebärdensprache
Alle Berufsfelder
Kontakt zur AOK

Bitte wählen Sie Ihre AOK oder Region aus, um passende Informationen zu erhalten.

AOK/Region wählen
Berufsfeld: Pflege Ändern Gewähltes Berufsfeld: Pflege Zurück zur Übersicht

28.03.2022 Expertenstandard: Aktualisierung Kontinenzförderung sowie Sturzprophylaxe

News Pflege

Das DNQP hat den Expertenstandard „Sturzprophylaxe in der Pflege“ überarbeitet und stellt den Entwurf Anfang April 2022 vor. Für den Expertenstandard "Förderung der Harnkontinenz in der Pflege" sucht das Netzwerk noch Personen für die Expertenarbeitsgruppe.

©iStock/Ridofranz

Expertenstandards in der Pflege

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) entwickelt und aktualisiert regelmäßig die Expertenstandards in der Pflege.

Aufruf Expertenarbeitsgruppe Kontinenzförderung

Der Expertenstandard "Förderung der Harnkontinenz in der Pflege" soll aktualisiert werden. Dazu sucht das DNQP Experten mit pflegepraktischer beziehungsweise pflegewissenschaftlicher Expertise zum Thema und Interesse an einer Mitarbeit in der Expertenarbeitsgruppe.

Alle interessierte Personen können sich bis zum 29. April 2022 beim DNQP für die Mitarbeit bewerben.

Aktualisierung Expertenstandard Sturzprophylaxe

Bei dem Expertenstandard „Sturzprophylaxe in der Pflege“ gab es bereits die zweite Aktualisierung. Ein Entwurf wird ab Anfang April 2022 zusammen mit der Präambel, den Kommentierungen der Standardkriterien sowie der aktuellen Literaturstudie beim DNQP veröffentlicht.

Alle interessierten Personen haben die Möglichkeit, bis zum 27. Mai 2022 eine Stellungnahme/Kommentierung zu dem vorliegenden Entwurf abzugeben. Die abschließende Veröffentlichung des aktualisierten Expertenstandards ist für Herbst 2022 geplant.

Bericht Praxisprojekt Entlassungsmanagement

Bereits seit Oktober 2021 steht der Bericht zum Praxisprojekt "Entlassungsmanagement in der Pflege" zur Verfügung. Dieser Bericht gibt Hinweise zur Arbeit mit dem aktualisierten Expertenstandard und zur Nutzung von Qualitätsindikatoren zum pflegerischen Entlassungsmanagement auf der Grundlage des Expertenstandards.

Instrumente zur Sicherung und Qualität der Pflege

Expertenstandards sind Instrumente zur Sicherung und Qualität der Pflege. Sie stellen den aktuellen nationalen und internationalen Stand der pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse dar. Zudem definieren sie Ziele und Maßnahmen in verschiedenen Themenbereichen der Pflege.

Übersicht zu den Expertenstandards

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten

Besuchen Sie uns auf unseren sozialen Netzwerken: