Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

12.10.2020 Krankschreibung online: Ärzte dürfen AU per Videosprechstunde ausstellen

News Arzt & Praxis

Vertragsärzte können Versicherte seit kurzem auch nach einer Konsultation über Videosprechstunde krankschreiben. Dies ist allerdings nur möglich, wenn der Patient zuvor in der Praxis in Behandlung war. Der entsprechende Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) ist am 7. Oktober 2020 in Kraft getreten.

Mann hält Videokonferenz mit Arzt ab, der Arzt ist auf dem Laptop zu sehen.
iStock.com/AndreyPopov

Beschluss ist in Kraft getreten

Bereits im Juli hatte der G-BA die Vorgaben zur Bescheinigung einer Arbeitsunfähigkeit (AU) gelockert und beschlossen, dass die Feststellung einer AU auch in einer Videosprechstunde erfolgen kann. Dieser Beschluss ist vom Bundesministerium für Gesundheit nicht beanstandet worden und nach Veröffentlichung im Bundesanzeiger jetzt in Kraft getreten.

Welchen Anspruch haben Patienten?

Die erstmalige Feststellung der Arbeitsunfähigkeit über eine Videosprechstunde ist erlaubt, wenn der Versicherte dem Vertragsarzt bekannt ist und die Erkrankung dies zulässt. Die Krankschreibung ist in diesem Fall auf einen Zeitraum von sieben Kalendertagen begrenzt. Eine Folgekrankschreibung über Videosprechstunde ist nur erlaubt, wenn der Arzt die vorherige Krankschreibung nach unmittelbarer persönlicher Untersuchung ausgestellt hat. Ein Anspruch der Versicherten auf Krankschreibung per Videosprechstunde besteht jedoch nicht.

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten