Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Wählen Sie Ihre AOK oder Region aus der Liste:
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

Wirtschaftliche Verordnung von PEG-Sets

Monatspauschale PEG-Set

Die Versorgung der Versicherten der AOK Baden-Württemberg mit Produkten zur enteralen Ernährung und Verbandmitteln, die im Zusammenhang mit einer Ernährungssonde benötigt werden (z. B. PEG-Sets), erfolgt ab dem 1. November 2017 auf einer neuen vertraglichen Basis nach § 127 Abs. 2 SGB V.

Für die Abrechnung mit den Leistungserbringern (z. B. Apotheken oder Sanitätshäuser) wurde dazu eine wirtschaftliche, produktunabhängige Monatspauschale vereinbart.

Für die ärztliche Verordnung bedeutet dies, dass, abweichend vom bisherigen Vorgehen der Verordnung konkreter Produkte, zukünftig auf dem Rezept die im Zusammenhang mit einer Ernährungssonde benötigten Verbandmittel unter der Angabe "Monatsbedarf Verbandmittel PEG - Monatsbezeichnung" zu verordnen sind. Die Auswahl der konkreten Produkte erfolgt dann durch den Leistungserbringer.

Zurück zum Thema

Ihr Kontakt bei der AOK Baden-Württemberg

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten