Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

Ausschreibungen und Vertragsabsichten Hessen

Sofern die AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen beabsichtigt, Verträge zur ambulanten ärztlichen Versorgung zu schließen, werden diese auf dieser Seite bekannt gemacht.

Aktuelle Ausschreibung

Ergänzungsvereinbarung Kooperationsvereinbarungen mit hessischen Ärztenetzen

Vertragsabsicht der AOK Hessen zum Abschluss einer Ergänzungsvereinbarung zu den bestehenden Kooperationsvereinbarungen zur Verbesserung der Qualität und Transparenz nach §135a SGB V mit hessischen Ärztenetzen

Gegenstand dieser Veröffentlichung ist der Abschluss einer Ergänzungsvereinbarung zu den bestehenden Kooperationsvereinbarungen zur Verbesserung der Qualität und Transparenz nach § 135a SGB V mit hessischen Ärztenetzen im Rahmen eines sogenannten "Open-House-Modells". Unter Vorgabe einheitlicher Vertragskonditionen sowie eines einheitlichen Zugangsverfahrens wird  allen geeigneten und interessierten Ärztenetzen der Abschluss beziehungsweise der Beitritt zu einer Ergänzungsvereinbarung zu den bestehenden Kooperationsvereinbarungen zur Verbesserung der Qualität und Transparenz nach § 135a SGB V angeboten. Interessierte Ärztenetze können dazu bei der aufgeführten Kontaktadresse die Teilnahmeunterlagen sowie den Vertrag anfordern. Voraussetzungen für den Abschluss eines Vertrages ist, dass das interessierte Ärztenetz die angeforderten Teilnahmeunterlagen vollständig ausgefüllt und unterzeichnet vorlegt. Mit jedem Ärztenetz, das die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt, wird ein Vertrag geschlossen.

Vertragslaufzeit beträgt drei Jahre

Eine Exklusivität ist nicht gegeben. Der Beitritt bzw. der Vertragsschluss kann jederzeit und zu den gleichen Bedingungen erfolgen. Individuelle Vertragsverhandlungen werden nicht durchgeführt. Der früheste Vertragsbeginn ist der 1. Januar 2020. Im Anschluss daran kann der Beitritt zum Vertrag jeweils zu Jahresbeginn (1. Januar) erfolgen. Die individuelle Vertragslaufzeit beträgt drei Jahre. Der späteste Zeitpunkt zum Beitritt ist der 1. Januar 2023.

Frühere Ausschreibung

Versorgung von Versicherten der AOK Hessen mit chronischer Hepatitis C

Der Selektivvertrag Hepatitis C "Versorgung von AOK Versicherten mit chronischer Hepatitis C" und der Annexvertrag "Konsiliarärztliche Beratungsleistung bei Therapiefragen im Rahmen der Behandlung von Versicherten mit chronischer Hepatitis C der AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen" wurden zum 31.  Dezember 2019 gekündigt.

Ihr Kontakt bei der AOK Hessen

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten