Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Krankenhaus Ändern Gewähltes Berufsfeld: Krankenhaus Berufsfeld ändern

Medizinische Versorgungszentren

Medizinische Versorgungszentren (MVZ) sind fachübergreifende ärztlich geleitete Einrichtungen, in denen Ärzte als Angestellte oder Vertragsärzte tätig sind (Paragraf 95 SGB V).

Kooperative Einrichtungen unter ärztlicher Leitung

Medizinische Versorgungszentren (MVZ) sind ärztlich geleitete, kooperative Einrichtungen. Sie können von zugelassenen Ärzten und Krankenhäusern, Erbringern nichtärztlicher Dialyseleistungen, Kommunen, anerkannten Praxisnetzen oder gemeinnützigen Trägern gegründet werden. Die Gründung ist nur in der Rechtsform einer Personengesellschaft, einer eingetragenen Genossenschaft oder einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder in einer öffentlichen rechtlichen Rechtsform möglich. In einem MVZ können Vertragsärzte und/oder angestellte Ärzte tätig werden.

Zurück zum Thema