Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

14.09.2020 Innovationsfonds: 136 Ideen für neue Versorgungsformen

News Arzt & Praxis

Das neue zweistufige Verfahren hat auf Anhieb mehr Bewerber mobilisiert.

Foto: Virtuelles Interface
iStock/ipopba

Zahl der Einreichungen nimmt zu

Das neue Antragsverfahren zeigt Wirkung: Beim Gemeinsamen Bundesausschuss (GBA) sind im Rahmen der ersten Förderbekanntmachung nach dem neuen Verfahren 136 sogenannte Ideenskizzen eingegangen – deutlich mehr als bisher, sagte Prof. Josef Hecken, Vorsitzender des Innovationsausschusses beim GBA: „Ich bin sicher, diese große Resonanz verdanken wir dem neuen zweistufigen Verfahren.“

Antragstellung kann jetzt gefördert werden

Künftig können Bewerber wie Universitäten, Krankenhäuser und Krankenkassen bereits für die Erarbeitung der endgültigen Anträge Fördergelder erhalten. Der Innovationsausschuss trifft seine Entscheidungen deshalb in zwei Schritten. Das Gremium wählt erstmals zum Jahreswechsel unter den sogenannten Ideenskizzen diejenigen Vorhaben aus, die bis zum 15. Juli 2021 bei der konzeptionellen Entwicklung und Ausarbeitung des vollständigen Antrags finanziell unterstützt werden. Erst danach beschließt der Innovationsausschuss beim GBA, welche Projekte Fördergelder für die Umsetzung erhalten. Laut gesetzlicher Vorgabe sollen in der Regel nicht mehr als 20 Projekte gefördert werden.

Die nun bis zum 25. August 2020 eingegangenen Ideenskizzen beziehen sich auf zwei Förderbekanntmachungen vom 26. Juni 2020. Neben 24 Vorschlägen für themenoffene Projekte gingen 112 themenspezifische Ideenskizzen ein. Weitere Förderbekanntmachungen sind für das vierte Quartal 2020 für den Bereich der Versorgungsforschung geplant.

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten