Fachportal für Leistungserbringer
Alle Berufsfelder
Angebote anzeigen für: Fachportal für Leistungserbringer
Warum wird diese Angabe benötigt?

Die AOK-Gemeinschaft gliedert sich in elf eigenständig agierende AOKs, welche regionale Angebote und Inhalte für Sie bereithalten.

Damit Sie zutreffende regionale Informationen erhalten, müssen Sie eine AOK/Region auswählen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Ihre Regionalisierungsdaten werden ausschließlich lokal innerhalb Ihres Browsers als Cookie gespeichert, eine Speicherung oder Verarbeitung dieser Daten durch die AOK erfolgt zu keinem Zeitpunkt.

Berufsfeld: Arzt & Praxis Ändern Gewähltes Berufsfeld: Arzt & Praxis Berufsfeld ändern

Weiterbildung für Allgemeinmediziner und Fachärzte

Für bestimmte Weiterbildungen erhalten Ärzte Unterstützung. Unter anderem ist ein Gehaltszuschuss für Ärzte in Weiterbildung möglich. Die Details regelt die Vereinbarung zur Förderung der Weiterbildung gemäß § 75a SGB V.

Gehaltszuschuss bei Weiterbildung

Der Hintergrund: Im Jahr 2015 wurde mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz die Förderung der Weiterbildung Allgemeinmedizin in das SGB V aufgenommen. 2019 hat der Gesetzgeber die Vorgaben mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz angepasst. Derzeit gilt: 

  • Es werden mindestens 7.500 allgemeinmedizinische Weiterbildungsstellen und bis zu 2.000 Stellen für die Weiterbildung von grundversorgenden Fachärzten anderer Fächer gefördert. 
  • Die Förderung erfolgt durch einen monatlichen Gehaltszuschuss für Ärzte in Weiterbildung. Der Zuschuss erhöht sich, wenn die weiterbildende Praxis in einem unterversorgten oder in einem von Unterversorgung bedrohten Gebiet liegt. 
  • Koordinierungsstellen helfen bei der Organisation der Weiterbildung. 
  • Zusätzlich helfen sogenannte „Kompetenzzentren Weiterbildung“, die Qualität und die Effizienz in der Weiterbildung zu steigern. 

Informationen zur Weiterbildung nach § 75a SGB V

Ärzte, die in ihrer Praxis im Rahmen der Förderung weiterbilden wollen, wenden sich an ihre Kassenärztliche Vereinigung. Dort erfahren sie auch, in welchen Fachrichtungen eine Förderung in ihrer Region möglich ist.

Die konkrete Ausgestaltung der Förderung haben der GKV-Spitzenverband, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Deutsche Krankenhausgesellschaft unter Beteiligung der Bundesärztekammer in Einvernehmen mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung in der Vereinbarung zur Förderung der Weiterbildung geregelt. 

Zurück zum Thema

Kontakt zur AOK

Ansprechpartner finden

Finden Sie schnell und einfach Ihren Ansprechpartner passend zum Thema.

Zur Ansprechpartnersuche

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen und Hinweise? Die Experten der AOK helfen Ihnen gern weiter.

Zu den Kontaktangeboten