Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bremen/Bremerhaven
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Sport im Park

Der Bremer Verein Park links der Weser und die AOK bieten wieder bis September ein Freiluft-Sportprogramm an. Aufgrund von Corona werden die traditionellen Veranstaltungen im Park links der Weser bis August abgesagt. Aber die Bewegungs- und Gesundheitsangebote in der freien Natur, die von der AOK Bremen/Bremerhaven unterstützt werden, können stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit der vorgeschriebene Abstand und die Hygienemaßnahmen eingehalten werden können. Eine Teilnahme ist daher nur nach Voranmeldung möglich.

Die Angebote

Das Park-Sport-Abzeichen ist eine Initiative vom Park links der Weser. Es ist ein Fitness-Test mit einfachen Bewegungsübungen, die dem Wunsch vieler Menschen, sich in der freien Natur zu bewegen, entgegenkommt. Mitmachen kann Jung und Alt oder gleich die ganze Familie.

Gymnastik im Park beinhaltet Bewegungen (die sich an den Möglichkeiten der Teilnehmer orientieren) für die Koordination, das Gleichgewicht sowie Funktionsgymnastik aus dem Bereich Reha-Sport (Orthopädie).

Progressive Muskelentspannung, auch progressive Muskelrelaxation (PMR) genannt, hat das Ziel, Muskelanspannungen, ausgelöst durch Stress und innere Unruhen, zu lösen. Lockere Muskeln führen auch zur Entspannung des Geistes. Beim „Parkbaden“ nehmen wir die Atmosphäre der Umgebung bewusst auf.

Nordic Walking im Park links der Weser in Kooperation mit dem TuS Huchting. Entdecken Sie den Park beim Nordic Walking mit einem morgendlichen Herz-Kreislauf-Training. Nordic Walking-Stöcke stehen zur Verfügung.

Jogging, auch für Laufanfängerinnen und Laufanfänger, im Park links der Weser in Kooperation mit dem TuS Huchting.

Die Termine für die Angebote finden Sie hier.

Treffpunkt ist am Vereinshaus, Hohenhorster Weg 77a / Bremen-Huchting.

Anmeldung und weitere Infos gibt es unter Telefon: 0421 5799222 oder unter der E-Mail: info@parklinksderweser.de (Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr 9-12 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

AOK-Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ startet trotz Corona-Krise am 1. Juni 2020. Welche Aktionsregeln jetzt gelten.
Mehr erfahren
Wie war das mit den guten Vorsätzen regelmäßig zu Jahresbeginn? Mehr Sport treiben? Wie sieht’s aus? Schon was getan? Wie wäre es mit Laufen gehen? Noch nie gemacht? Kein Problem: Laufen kann jeder! Hier ein paar Tipps, wenn man als bisherige Couch-Potato anfangen will.
Mehr erfahren
Die Kooperation mit dem DHB soll Lust auf Bewegung und Handball machen. Aktionen gibt es in Grundschulen und in Vereinen.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Bremen/BremerhavenOrt/Kasse korrigieren

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite