Aktuelles
Meldungen und Nachrichten rund um die AOK Bremen/Bremerhaven
Borowka Haberland © Steven Haberland
„Volle Pulle“ mit Uli Borowka

Am 13. Februar lädt die AOK im Weser-Stadion zu einem Gesprächsabend mit Uli Borowka und weiteren Gästen ein.

Mehr erfahren
Einen Tag mit echten Handball-Stars trainieren

Holen Sie Handballprofis an Ihre Grundschule – jetzt mitmachen und beim AOK Star-Training bewerben.

Mehr erfahren
Neue Termine: Kreativcafé für Eltern und Kinder

Im Bürgerhaus Hemelingen können Eltern das ganze Jahr kreativ sein, während sich die Kleinen beim Spielen austoben.

Mehr erfahren
Bremer Schulen erhalten 19-Zoll-Monitore

Die AOK Bremen/Bremerhaven spendet 200 Computerbildschirme im Wert von rund 8000 Euro an Bremer Schulen.

Mehr erfahren
Karriere bei der AOK

Bei der AOK Bremen/Bremerhaven gibt es immer wieder Stellenangebote für die unterschiedlichsten Bereiche. Schauen Sie einfach auf unsere Karriere-Seiten.

Mehr erfahren
Arztnavigator

Mit dem AOK-Arztnavigator finden Sie Informationen und Bewertungen von Ärzten und Arztpraxen in Ihrer Nähe. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Mehr erfahren

Die AOK Bremen/Bremerhaven – mehr als nur versichert

Zufriedene Kunden sind unser Ziel

Bei allen Fragen rund um Ihre Versicherung sind wir Tag und Nacht am Telefon für Sie erreichbar – sieben Tage in der Woche.

AOK – mehr Vorteile Tag für Tag

Bei der AOK ist die ganze Familie zu einem Beitrag versichert.

AOK – Die Gesundheitsexperten

Mit unserem medizinischen Informationsservice am Telefon beantworten wir alle Ihre Fragen zur Gesundheit. An 365 Tagen im Jahr.

Jetzt AOK-Mitglied werden

Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert bei unserer Online-Anmeldung.

Kontakt zu meiner AOK Bremen/Bremerhaven

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • AOK-Medizin-Hotline
  • Zweitmeinungsservice

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.