Onlineportal und App „Meine AOK“

Erledigen Sie Ihre Krankenkassenangelegenheiten doch einfach online. Registrieren Sie sich bei „Meine AOK“, dem Onlineportal Ihrer AOK. Damit können Sie zum Beispiel Ihre Krankmeldung online einreichen, Ihr persönliches Bonusprogramm verwalten oder Nachweise und Rechnungen hochladen.

Eine junge Frau blickt auf ihr Smartphone. Mit dem Portal “Meine AOK” hat sie alle Informationen griffbereit.© AOK

Ihre Vorteile von „Meine AOK“:

  • 24 Stunden, 365 Tage im Jahr
  • sicher & datenschutzkonform
  • Zugriff von überall – online und mit der "Meine AOK" App
Jetzt für „Meine AOK" registrieren

Inhalte im Überblick

    Anliegen einfach online erledigen

    Mit dem Onlineportal „Meine AOK“ lassen sich viele Angebote und Funktionen über ein persönliches Postfach einfach und sicher nutzen. Verwalten Sie Ihre AOK-Versicherung bequem und rund um die Uhr.

    Das können Sie online beispielsweise in „Meine AOK“ erledigen.

    • Zugriff und Verwaltung von persönlichen Daten

      Ändern Sie ganz bequem Ihre persönlichen Daten nach einer Hochzeit, einem Umzug oder Ähnlichem.

    • Digitales Postfach

      Keine Papierstapel mehr zu Hause. Erhalten Sie Briefe und Unterlagen von Ihrer AOK schnell und sicher in Ihr persönliches Postfach.

    • Anträge & Rechnungen

      Laden Sie Nachweise und Rechnungen für Anträge und Kostenerstattungen ganz einfach im Onlineportal „Meine AOK“ hoch.

    • Krankmeldungen

      Reichen Sie Ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bequem als Foto ein und nutzen Sie die gewonnene Zeit zur Genesung.

    • Elektronische Patientenquittung (ePQ)

      Mit der elektronischen Patientenquittung erhalten Sie eine Übersicht der Leistungen, die über Ihre elektronische Gesundheitskarte mit der AOK abgerechnet wurden.

    • Kinderkrankengeld beantragen

      Beantragen Sie ganz einfach Ihr Kinderkrankengeld und laden Sie die ärztliche Bescheinigung direkt im Onlineportal hoch.

    • Mutterschaftsgeld beantragen

      Senden Sie Ihre Unterlagen über das Onlineportal und genießen Sie mehr Zeit mit Ihrem Nachwuchs.

    „Meine AOK”-Registrierung: So funktioniert‘s

    Zugang anfordern

    01/03

    Registrieren Sie sich in „Meine AOK“. Dazu benötigen wir einige persönliche Angaben wie zum Beisp ...

    Ihre Daten sind sicher

    Der Zugriff über das Onlineportal „Meine AOK“ auf die sensiblen persönlichen Gesundheitsdaten ist passwortgeschützt und mit einer zertifizierten SSL-Verschlüsselung gesichert. Bevor Sie einen AOK-Online-Zugang erhalten, müssen Sie ein sicheres Identifikationsverfahren durchlaufen.

    Jetzt bei „Meine AOK“ anmelden

    Sie möchten die vielen Vorzüge des Onlineportals „Meine AOK“ genießen? Melden Sie sich jetzt hier an!

    Die App zum Onlineportal

    Logo Meine AOK-App

    Mit der „Meine AOK“-App erreichen Sie Ihre AOK ganz bequem online – direkt vom Smartphone. Als AOK-Versicherter können Sie Krankmeldungen, Mitgliedsbescheinigungen und andere Dokumente fotografieren und sicher an die AOK online schicken. Verwalten und ändern Sie bei Bedarf Ihre Daten und bestellen Sie eine neue Versichertenkarte über „Meine AOK“.

    Laden Sie die „Meine AOK"-App einfach im Store herunter und registrieren Sie sich. Nach erfolgreicher Registrierung können Sie sofort alle Funktionen nutzen. Sind Sie bereits Mitglied im Onlineportal „Meine AOK“? Dann melden Sie sich einfach mit Ihren Zugangsdaten an, um die „Meine AOK“-App zu installieren.

    Voraussetzung für die Nutzung der „Meine AOK“-App

    • Sie sind mindestens 15 Jahre alt.
    • Die „Meine AOK“-App ist kompatibel mit dem Android-Betriebssystem ab 7.0 sowie mit Apple-Geräten wie iPhone mit iOS 14.0 oder neuer.

    Schicken Sie Ihrer AOK jetzt unkompliziert Dokumente über unser Onlineportal mithilfe der „Meine AOK“-App.

    Fragen & Antworten zu „Meine AOK“

    • Kann ich weiterhin in die normale Filiale gehen?

      Selbstverständlich stellt unser Onlineportal nur einen Kontaktkanal für Sie zur AOK dar. Auch nach der Anmeldung stehen Ihnen die AOK Mitarbeiter vor Ort und am Telefon zur Verfügung.

    • Ist eine Registrierung ohne Postweg möglich?

      Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich direkt in einer Filiale vor Ort zu registrieren. Der Postweg dient bei der Onlineregistrierung der Verifikation Ihrer Person und somit dem Schutz Ihrer persönlichen Daten.

    • Benötigt jedes Familienmitglied einen eigenen Zugang?

      Mitglieder einer Familienversicherung können sich ab dem 15. Lebensjahr selbst auf dem Onlineportal registrieren. Für familienversicherte Kinder unter 15 Jahren kann der Stammversicherte alle Leistungen beantragen.

    • Kann ich auf dem Onlineportal eine Mitgliedschaft beantragen?

      Das Onlineportal kann nur von bereits bei der AOK versicherten Nutzern verwendet werden.

    • Sind meine Daten sicher?

      Der Zugriff auf die sensiblen persönlichen Gesundheitsdaten ist passwortgeschützt und mit einer zertifizierten SSL-Verschlüsselung gesichert. Bevor Sie einen Zugang erhalten, müssen Sie ein sicheres Identifikationsverfahren durchlaufen. Weiterhin ist der Zugriff auf besonders sensible Daten innerhalb des Onlineportals durch ein mobiles TAN Verfahren geschützt.

    Welche weiteren Hinweise hat meine AOK zum Onlineportal „Meine AOK“ und zur AOK-App?

    Die Kommunikationswege mit der AOK unterscheiden sich regional. Bitte geben Sie die Postleitzahl Ihres Wohnorts ein, damit wir die für Sie zuständige AOK ermitteln können. Sie erhalten dann zusätzliche Informationen zur Nutzung des Onlineportals „Meine AOK“ und der Meine AOK-App, speziell von Ihrer AOK vor Ort.
    Aktualisiert: 05.08.2022

    Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

    Kontakt zu Ihrer AOK

    Kontakt zu Ihrer AOK

    Weitere Rufnummern anzeigen

    Online Kontakt aufnehmen

    Zum Kontaktformular

    Onlineportal „Meine AOK“

    Zum Onlineportal