Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

Scouting-Tour startet: FIFA18-Talente gesucht!

Begleitet werden die Veranstaltungen unter anderem durch Host Ben „NoHand-Gaming“ Paul - der mit mehr als 370.000 Abonnenten bei YouTube zu den erfolgreichsten FIFA-Streamern in Deutschland gehört und FIFA-Talent Elias „Mern22“ Nerlich, der die eSport-Akademie in der Virtuellen Bundesliga (VBL) vertritt.

Gemeinsame Presseinformation

Hertha BSC

AOK Nordost – Die Gesundheitskasse

Am 7. April 2018 im Kühlhaus Berlin

Berlin, 28. März 2018. Am Samstag, 7. April 2018, startet die große Scouting-Tour der eSport-Akademie von Hertha BSC in Zusammenarbeit mit der AOK Nordost. FIFA18-Talente aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern können sich bei Off- und Online-Turnieren für die Plätze in der ersten eSport-Akademie in der Bundesliga empfehlen. Die erste Veranstaltung findet im Kühlhaus Berlin statt.

Startschuss für die eSport-Akademie in der Hauptstadt: Am 7. April werden im „Kühlhaus Berlin“ in Berlin-Kreuzberg ab 11 Uhr die Pforten für talentiertesten FIFA18-Spieler geöffnet! 256 Teilnehmer bekommen die Chance, an diesem Tag ihr Können an der PlayStation zu beweisen und um das Finale für die Hertha BSC e-Sport-Akademie zu zocken. Es ist das erste von insgesamt fünf Offline- und drei Online-Scoutings, bei denen mehr als 2.100 FIFA-Talente für die zwei bis vier Plätze in der eSport-Akademie gesichtet werden. Wer dabei sein möchte, sollte schnell sein, denn die Anzahl der Teilnehmer pro Turnier ist begrenzt. Teilnehmen können alle Gamer kostenlos im Alter zwischen 12 und 18 Jahren.

Begleitet werden die Veranstaltungen unter anderem durch Host Ben „NoHand-Gaming“ Paul - der mit mehr als 370.000 Abonnenten bei YouTube (www.youtube.com/nohandgaming) zu den erfolgreichsten FIFA-Streamern in Deutschland gehört - und FIFA-Talent Elias „Mern22“ Nerlich, der die eSport-Akademie in der Virtuellen Bundesliga (VBL) vertritt. Für alle Teilnehmer am Turnier gibt es zudem Smoothies vom Gesundheitspartner AOK Nordost.

Alle Termine und Turniere im Überblick

07.04.: 11 -18 Uhr: Kühlhaus Berlin (256 Teilnehmer)

11.04.: Online-Qualifier 1 (512 Teilnehmer)

21.04.: 11 - 18 Uhr: Schinkelhalle Potsdam (128 Teilnehmer)

25.04.: Online-Qualifier 2 (512 Teilnehmer)

29.04.: 11 - 18 Uhr: Eventloft Berlin (128 Teilnehmer)

26.05.: 11 - 18 Uhr: Sport- und Kongresshalle Schwerin (128 Teilnehmer)

30.05.: Online-Qualifier 3 (512 Teilnehmer)

16.06./17.06.: Finale eSport-Akademie (20 Teilnehmer aus den Scoutings)

Hier geht es direkt zur Anmeldung für die Scouting-Turniere: https://herthab.sc/esport_anmeldung

Anmerkung für Redaktionen

Das Scouting-Event der Hertha BSC eSport-Akademie am 7. April 2018 im Kühlhaus Berlin (Luckenwalder Str. 3, 10963 Berlin) und alle weiteren Scouting-Veranstaltungen können ohne vorherige Akkreditierungen besucht werden. Interviews und Fotosituationen mit Protagonisten der Hertha BSC eSport-Akademie sind vor Ort möglich, vorherige Anmeldungen gerne bei Maurice Sonneveld, Leiter Digital, Hertha BSC (E-Mail: maurice.sonneveld@herthabsc.de, Tel.: 030-300 928 221, Mobil: 0172-677 02 97).

Pressekontakte

AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Matthias Gabriel
Pressesprecher
Tel.: 0800 265 080 – 22202
E-Mail: presse@nordost.aok.de

Hertha BSC
Maurice Sonneveld
Leiter Digital
Tel.: 030-300 928 221
E-Mail: maurice.sonneveld@herthabsc.de
Mobil: 0172-677 02 97