Angebot anzeigen für:

Bitte wählen Sie Ihre AOK oder Region aus, um die für Sie richtigen Kontaktdaten zu erhalten.

Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

YoungBrandAwards: AOK ist wieder nominiert

Bei den YoungBrandAwards 2021 werden wieder die beliebtesten Marken unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen gewählt. Titelverteidiger in der Kategorie „Krankenkasse“ ist die AOK.

AOK bereits achtmal beliebteste Krankenkasse

Welche Marken sind in Deutschland besonders beliebt? Darüber können Jugendliche und junge Erwachsene seit dem 15. Mai wieder bei den YoungBrandAwards abstimmen. Für das Online-Voting sind über 100 Marken in verschiedenen Kategorien nominiert. Dazu gehört auch die AOK, die in der Kategorie „Krankenkasse“ ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt: Mit 47 Prozent wählten junge Menschen zwischen 16 und 35 Jahren die AOK vergangenes Jahr auf Platz 1. Damit wurde die AOK seit 2011 bereits zum achten Mal zur beliebtesten Krankenkasse gewählt.

Verbraucher wählen Lieblingsmarke

Die unabhängige Online-Befragung ist eine der größten Verbraucherabstimmungen Deutschlands. Im vergangenen Jahr nahmen knapp 30.000 Teilnehmer daran teil. Neben der beliebtesten Krankenkasse können die Verbraucher auch ihre Favoriten bei Eismarken, Mobilfunkanbietern, Supermärkten und vielen weiteren Kategorien auswählen. Die YoungBrandAwards werden bereits zum elften Mal vergeben.

Jetzt für Favoriten abstimmen

Vom 15. Mai bis 15. Oktober können 16- bis 35-Jährige am Online-Voting der YoungBrandAwards teilnehmen und für ihre Lieblingsmarke abstimmen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website der Awards.

Das könnte Sie auch interessieren

Schicken Sie Ihrer AOK jetzt unkompliziert Dokumente über unser Onlineportal mit der App „Meine AOK“.
Mehr erfahren
Greifen Sie auch online auf den bewährten Service Ihrer AOK zurück. Jetzt anmelden und registrieren.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite