STARKE KIDS Förderpreis

Werden Sie Teil des STARKE KIDS NETZWERKS und bewerben Sie sich mit Ihrem Projekt zur Kinder- und Jugendförderung für den STARKE KIDS Förderpreis. Alle Infos zur aktuellen Ausschreibung finden Sie hier.

Gesunde Kinder sind starke Kinder

In kaum einer anderen Lebensphase verändert sich so viel wie in der Kindheit und der Jugend. Einstellungen und Gewohnheiten werden geprägt, die das gesamte spätere Leben beeinflussen – vor allem die Gesundheit und das Wohlbefinden. Zur Unterstützung brauchen Kinder und Jugendliche Anregungen von Erwachsenen, die sie begeistern und stärken. Deshalb schreibt das STARKE KIDS NETZWERK auch in diesem Jahr wieder einen Förderpreis aus, um regionale Projekte zu fördern.

Flyer zu STARKE KIDS Netzwerk (PDF, 5,7 MB)

STARKE KIDS Förderpreis

Für den STARKE KIDS Förderpreis suchen wir förderungswürdige Projekte für Kinder und Jugendliche, initiiert von Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen aus den Bereichen

  • gesunde Ernährung
  • Bewegung
  • seelisches Wohlbefinden
  • Suchtprävention
  • Mix dieser Bereiche  

Uns interessiert, wie Sie Kinder und Jugendliche motivieren, etwas für ihre Gesundheit zu tun. Dabei geht es nicht nur um große Lösungen, sondern es zählen die vielen kleinen Schritte, die sich in der Praxis bewähren.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Für den STARKE KIDS Förderpreis können Sie sich bewerben, wenn:

  • sich Ihr Projekt auch an Kinder oder Jugendliche richtet
  • es langfristig angelegt ist
  • Sie im Rahmen des Projekts mit Schulen, Kitas oder anderen Akteuren vor Ort, wie Ämtern, Ausbildungsunternehmen, Bildungseinrichtungen, Trägern der Jugendhilfe, Vereinen, Elterngruppen oder medizinischen Einrichtungen zusammenarbeiten
  • Ihr Projekt kein kommerzielles Angebot oder eine reine Fort- und Weiterbildungsmaßnahme ist
  • das Projekt bereits über das Ideenstadium hinaus ist und erste positive Ergebnisse erzielt hat
  • sich die Projektidee auch auf andere Akteure oder Regionen übertragen lässt

Preise

Für die Gewinner wird regional jeweils eine Fördersumme von insgesamt 6.000 EUR vergeben. Welches Projekt in welcher Höhe gefördert wird, entscheiden fachkundige Jurys aus Experten der Kinder- und Jugendgesundheit.

Aktualisiert: 28.02.2022

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Rheinland/Hamburg

Alle Kontaktmöglichkeiten Ihrer AOK

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal