Fachtag „Digitale Lebenswelt = Stress?!“ in Gießen

Erstmalig hat die AOK Hessen einen Fachtag organisiert: Für in Grundschulen tätige Pädagoginnen und Pädagogen zu digitalen Lebenswelten von Kindern. Die kostenfreie Veranstaltung fand online statt.

Zwei Mädchen stehen draußen und schauen auf ein Handy.© AOK

Informationen zum digitalen Fachtag

„Digitale Lebenswelt = Stress?! (Gesundheits-)Risiken und Chancen der Digitalisierung für Kinder in der Grundschule“ lautet der vollständige Titel. Denn bereits Kinder in diesem Alter nutzen Tablets, Smartphones und Spielkonsolen ganz selbstverständlich in ihrer Freizeit. Wie sollen Grundschulen damit umgehen? Inwieweit können sie diese neue Kulturtechnik nutzen, um Lerninhalte kreativ zu vermitteln? Wo liegen in dieser Altersgruppe die Grenzen des digitalen Transfers, welche Erfahrungen haben Grundschulen schon damit gemacht?

Gemeinsam mit Expert:innen und Referent:innen wurde in mehreren Fachvorträgen das Thema analysiert und anschließend in Feedbackrunden und in Workshops aufgearbeitet. Die Akkreditierung des Fachtages ist ebenfalls geplant.

  • Wann?              Der Fachtag vom 08.06.22 wurde aufgezeichnet und kann „on demand“ gestreamt werden.
  • Wo?                  digital (von wo aus Sie möchten)
  • Wer?                 Hier geht's zum Programm (PDF, 182 KB)
  • Wie?                 Bitte füllen Sie zum Streamen des Fachtags einfach den unten angefügten Bogen aus. Sie erhalten im Anschluss Ihre Zugangsdaten per Mail.         
  • Kosten?           kostenfrei        

Hier für das Streaming anmelden (PDF, 37 KB).

Bitte speichern Sie das Formular zunächst auf Ihrem Rechner ab, füllen es aus und versenden Sie es über den „Senden-Button“ direkt im Formular per Mail an booking-aok@projekte-spektakel.de.

Aktualisiert: 16.03.2022

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?