Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bremen/Bremerhaven
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Programm 750 € PLUS

Wir unterstützen Sie und Ihre Gesundheit mit vielen Zusatzleistungen und Entlastungen für Ihren Geldbeutel. Das gilt insbesondere für unser Programm 750 € PLUS.

Und so funktioniert's

Wir zahlen Ihnen jährlich bis zu 750 Euro für zusätzliche Gesundheitsleistungen. Bis zu dieser Summe beteiligen wir uns an den Kosten zu 80 Prozent, bei der professionellen Zahnreinigung ist der Erstattungsbetrag auf 40 Euro begrenzt. Die zusätzlichen 750 Euro gibt es auch für jeden mitversicherten Familienangehörigen. Sie sind eine vierköpfige Familie? Dann erhalten Sie ein zusätzliches Budget von bis zu 3.000 Euro pro Kalenderjahr für Ihre Gesundheit!

Erstattung über die AOK-Online-Geschäftsstelle

Selbstgewählte Leistungen

Jede Gesundheit ist anders – Sie selbst wissen, was Ihnen guttut. Aus folgenden Leistungen können Sie auswählen:

Immer mehr Menschen vertrauen auf die Wirksamkeit alternativer Heilmethoden. Wir erstatten Ihnen 80 % der Rechnung für homöopathische Behandlungen bei Vertragsärzten mit der Zusatzqualifikation „Homöopathie“. Ärzte finden Sie auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung, wenn Sie dort die Zusatzbezeichnung Homöopathie auswählen.

Für ein gesundes, strahlendes Lächeln übernehmen wir die Rechnungen für

  • jährlich zwei professionelle Zahnreinigungen
  • bei einer Fachkraft in einer Zahnarztpraxis
  • bis zu jeweils max. 40 Euro.

Für Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren erstatten wir Ihnen 80 % der Rechnung für

  • eine Diabetes-Typ-1-Früherkennungsuntersuchung einmal jährlich.

Auch nach der Geburt profitieren Sie von 750 € PLUS. Für folgende Eltern-Kind-Programme zur frühkindlichen Entwicklungsförderung erstatten wir Ihnen 80 % der Rechnung (max. 80 Euro pro Kurs):

  • PEKiP® (Prager-Eltern-Kind-Programm)
  • DELFI® (Denken, Entwickeln, Lieben, Fühlen, Individuell)
  • Babyschwimmen
  • Babymassage

Über die gesetzlichen Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen hinaus erstatten wir Ihnen pro Schwangerschaft 80 % der Rechnung für

  • einen Streptokokken-Test (Test untersucht, ob eine schwangere Frau Bakterien im Körper trägt, die bei Babys verschiedene Infektionskrankheiten auslösen können.),
  • einen Cytomegalovirus-Test (Herpes),
  • einen Parvovirus-Test (Ringelröteln),
  • einen Toxoplasmose-Test (Der Toxoplasmose-Test ist eine Blutuntersuchung, bei der eine Schwangere auf das Vorhandensein von Antikörpern auf Grund einer im Vorfeld der Schwangerschaft stattgefundenen Toxoplasma-Infektion getestet wird.)
  • eine zusätzliche Ultraschall-Untersuchung,
  • eine Nackenfaltenmessung (Dabei wird die Dicke des Flüssigkeitspolsters im Nackenbereich des Kindes mit einem Ultraschallgerät gemessen. Das Ergebnis stellt eine Wahrscheinlichkeit zu genetischen Defekten dar.)
  • einen Triple-Test (Blutuntersuchung, bei der die Werte von drei Hormonen ermittelt werden. Das Ergebnis stellt eine Wahrscheinlichkeit eines genetischen Defektes her.),
  • die Geburtsvorbereitung für eine Begleitperson, sofern sie AOK-versichert ist, bis zu max. 80 Euro pro Kurs,
  • die Unterbringung einer Begleitperson im Elternzimmer, sofern sie AOK-versichert ist, und
  • Bewegungs- und Entspannungskurse für Schwangere bis zu max. 80 Euro pro Kurs.

Sie selbst oder Ihr Kind können nur mit einem Schwimmschutz für die Ohren schwimmen gehen? Dann übernehmen wir 80 % der Rechnung für

  • einen individuell angefertigten Schwimmschutz, wenn die Anfertigung durch einen Vertragsarzt veranlasst wurde.

Sie betreiben Ausdauersport oder wollen damit beginnen? Dann übernehmen wir einmal im Jahr 80 % der Rechnung für eine sportmedizinische Untersuchung bei einem Vertragsarzt.

Diese ganzheitliche manuelle Therapieform (PDF, 14 KB) unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers. Wir erstatten Ihnen 80 % der Rechnung für osteopathische Behandlungen, die qualitätsgesichert von einem zur Ausübung der Heilkunde berechtigten Leistungserbringer (Arzt oder Heilpraktiker) durchgeführt werden, der eine osteopathische Ausbildung absolviert hat.

Bitte rufen Sie uns vor Behandlungsbeginn an, um eine mögliche Kostenerstattung abzuklären.

Telefon Bremen: 0421 1761-77250

Telefon Bremerhaven: 0471 16-77250

weitere Infos zum Thema

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen eine Risikosportart ausüben, erstatten wir 80 % der Rechnung für einen individuellen Mundschutz, wenn die Anfertigung durch einen zugelassenen Vertragszahnarzt veranlasst wurde.

Kontakt

Fragen zu diesem Angebot beantworten Ihnen unsere Fachberater/-innen gern unter:

Hauptgeschäftsstelle Bremen

Bürgermeister-Smidt-Straße 95

28195 Bremen

Telefon 0421 1761-77250

Hauptgeschäftsstelle Bremerhaven

Columbusstraße 1

27570 Bremerhaven

Telefon 0471 16-77250

Arztsuche vor Ort

Suchen Sie einen geeigneten Haus- oder Facharzt in Ihrer Region: Der AOK-Arztnavigator hilft Ihnen mit Informationen und Beurteilungen von Arztpraxen – von Patienten für Patienten.

Mehr erfahren

Weitere Leistungen der AOK

Und wie: Jetzt gibt's noch mehr Leistung bei unverändert niedrigem Beitrag! Sie erhalten ein riesiges Angebot, das wir unter anderem in dem Programm 750 € PLUS gebündelt haben.
Mehr erfahren
Die AOK übernimmt bei Kindern und Jugendlichen die Kosten für Vorsorge und Behandlung der Zähne.
Mehr erfahren
Hebammen begleiten Sie durch Schwangerschaft und Geburt. Die AOK übernimmt dafür die Kosten.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Bremen/BremerhavenOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite