Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Seitenpfad

Bonusprogramm „AOK-Fit-Bonus"

Sie sind sportlich aktiv und nehmen gesundheitliche Vorsorge ernst? Dann ist der AOK-Fit-Bonus genau das Richtige für Sie. Sammeln Sie Bonuspunkte und wandeln Sie diese in bares Geld um. Das ist gut für Ihre Gesundheit und Ihren Geldbeutel.

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten der AOK Rheinland/Hamburg. Teilnehmer ab 15 Jahre, sammeln Bonuspunkte auf einem eigenen, nicht übertragbaren Bonuskonto.

Teilnehmer bis 15 Jahre können Bonuspunkte über das Bonuskonto des Elternteils mitsammeln, über den die Familienversicherung besteht.

Wie kann man sich anmelden?

Sie haben die Möglichkeit, sich über die AOK-Bonus-App oder über die Online-Geschäftsstelle meine.aok.de anzumelden.

Anmeldung über die Online-Geschäftsstelle

Über meine.aok.de können Sie ganz bequem online Ihre Teilnahme am Bonusprogramm erklären. Zum Schutz Ihrer Daten ist eine vorherige Registrierung in der Online-Geschäftsstelle eine unbedingte Voraussetzung für die Anmeldung.

Anmeldung über die AOK-Bonus-App

Sie sind bereits in der Online-Geschäftsstelle registriert? Dann können Sie sich auch direkt über die AOK-Bonus-App anmelden. Ein weiterer Vorteil der App ist, dass man darüber das Bonuskonto selbst verwalten kann und darüber z. B. Maßnahmen dokumentieren, Nachweise hochladen oder eine Auszahlung beantragen.

Sie nehmen bereits an einem Bonusprogramm der AOK teil? Prima, eine sehr gute Entscheidung. Sie können in diesem Fall allerdings nicht zusätzlich am AOK-Fit-Bonus teilnehmen.
Wenn Sie nun lieber wechseln möchten, um am AOK-Fit-Bonus teilzunehmen, teilen Sie uns das einfach in einer E-Mail an service@rh.aok.de mit. Wir werden dann alles Weitere für Sie veranlassen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen (PDF, 194 KB).

Zugang anfordern
Freischaltcode per Post erhalten
Registrierung bestätigen

Zugang anfordern

mehr erfahren
weniger anzeigen

Registrieren Sie sich für die Nutzung der Online-Filiale. Dazu benötigen wir einige persönliche Angaben wie zum Beispiel Ihre Versichertennummer. Halten Sie daher bitte Ihre elektronische Gesundheitskarte bereit.

Freischaltcode per Post erhalten

mehr erfahren
weniger anzeigen

Um Ihre Daten bestmöglich zu schützen, sind sichere Identifizierungsverfahren notwendig. Hierfür erhalten Sie unter anderem einen Freischaltcode auf dem Postweg.

Registrierung bestätigen

mehr erfahren
weniger anzeigen

Melden Sie sich in der Online-Filiale mit Ihren Zugangsdaten an und geben Sie Ihren erhaltenen Freischaltcode ein. Ihr Benutzerkonto ist anschließend verifiziert und Sie können alle Vorteile der Online-Filiale nutzen.

Wofür gibt es Bonuspunkte?

Bonuspunkte gibt es für verschiedenste Maßnahmen und Aktivitäten. In der folgenden Aufstellung, sind die Maßnahmen aufgeführt, wofür Sie im Rahmen des AOK-Fit-Bonus Bonuspunkte erhalten können. Detaillierte Informationen zu allen Maßnahmen und die notwendigen Nachweise, können Sie hier herunterladen.

Weisen Sie uns einfach nach, wann Sie welche Maßnahme durchgeführt haben. Ob alle Anforderungen (an die Maßnahme und den Nachweis) erfüllt sind, sehen Sie anhand der Bonuspunkte auf Ihrem Bonuskonto. Am schnellsten funktioniert das, wenn Sie die Nachweise in der Bonus-App oder über die Online-Geschäftsstelle hochladen.

Bitte reichen Sie Nachweise immer bis spätestens 31.12. des Folgejahres ein, um sich die Bonuspunkte zu sichern.

Wie können Nachweise übermittelt werden?

Ihnen stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, Maßnahmen einzureichen um dafür Bonuspunkte zu erhalten:

Mit der Nutzung der AOK Bonus-App können Sie Ihre Punkte bequem per Smartphone übermitteln und genießen zusätzliche Vorteile:

  • bis zu 12.000 Punkte können pro Jahr gesammelt werden..
  • Aktivitäten per Foto nachweisen.
  • Verwalten Sie das Bonusprogramm jederzeit und überall online.

Um die AOK Bonus-App zu nutzen, müssen Sie sich vorher in unserer Online-Geschäftsstelle anmelden.

Laden Sie sich die AOK-Bonus-App direkt auf Ihr Smartphone herunter:

Möchten Sie sportliche Aktivitäten über einen Fitnesstracker aufzeichnen, muss für die Datenübertragung an die AOK-Bonus-App auf Ihrem Smartphone eine Gesundheits-App installiert sein. Aktuell werden Google fit, Apple Health, Fitbit oder Samsung Health unterstützt.

Informieren Sie sich bitte im Vorfeld über die Kompatibilität des Fitnesstrackers zur Gesundheits-App. Nicht alle Geräte können mit den unterstützten Apps verbunden werden.

Zum Nachweis bestimmter Maßnahmen wie einer Krebsfrüherkennung, dem Check-up oder einer Schutzimpfung, nutzen Sie gerne den Scheckbogen.

Sie können Ihre Maßnahmen auch in unserer Online-Geschäftsstelle bequem per Foto-Upload einreichen. Zudem genießen Sie weitere Vorteile:

  • Bereits ab 500 Punkten Bonus auszahlen und direkt auf Ihr Bankkonto überweisen lassen.
  • Verwalten Sie das Bonusprogramm jederzeit und überall online.

Navigieren Sie nach dem Login einfach auf Meine Mitgliedschaft / Bonus-programm und wählen Sie „Details", um Ihren Tarif zu verwalten oder Nachweise einzureichen.

Zum Nachweis bestimmter Maßnahmen wie einer Blutspende, einer Krebsvorsorge, dem Check-up 35 oder vom Haut-Check, nutzen Sie gerne den Scheckbogen.

Wie funktioniert die Auszahlung?

Für 100 Bonuspunkte erhalten Sie 1,00 Euro.

Ihren Bonus zahlen wir bereits ab 500 Bonuspunkten, also ab der ersten Maßnahme, aus.

In der AOK-Bonus-App oder der Online-Geschäftsstelle "Meine AOK" können Sie sich ab 500 Bonuspunkten jederzeit Ihre Geldprämie auf Ihr Konto auszahlen lassen.

Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet ist, die gezahlten Boni dem Finanzamt mitzuteilen, da diese nach deutschem Recht als Beitragsrückerstattung gelten. Zugleich erhalten auch Sie eine Mitteilung über die Beträge, welche wir dem Finanzamt übermittelt haben.

Häufige Fragen & Antworten

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Problemen an unseren AOK Support oder die Hotline: 0800 0 326 125. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Die AOK Bonus-App unterstützt die Betriebssysteme von Android und IOS. Mehr Informationen zu den aktuellen Versionen finden Sie direkt im Play Store und Apple Store. Damit Sie Ihre Bildnachweise problemlos einreichen können, muss der Zugriff auf die Kamera oder die (Foto-)Dateien erteilt sein.

Ihre Daten bleiben auch bei einem Wechsel des Smartphones vollständig erhalten:

  • Vor dem Wechsel sportliche Aktivitäten noch einmal aktualisieren
  • Nach dem Wechsel die AOK Bonus-App neu installieren
  • Mit Nutzernamen und Passwort aus der Online-Geschäftsstelle neu anmelden
  • App-Code neu vergeben Berechtigungen zur Datenübermittlung neu erteilen

Bei manchen Fehlerbildern empfiehlt es sich, die App zu deinstallieren und anschließend neu zu installieren. Eine Deinstallation der App hat keine Auswirkungen auf Ihre Teilnahme oder Ihren Punktestand.

Bitte achten Sie darauf, dass im Bonuskonto keine Aktionen (z.B. Auszahlungen) auf „Synchronisierung“ stehen, denn sie gehen beim Deinstallieren verloren und müssten von Ihnen neu eingereicht/beantragt werden.

Neben Bonuspunkten für einzelne Maßnahmen und Aktivitäten erhalten Teilnehmer auch Statuspunkte in gleicher Anzahl.

Statuspunkte visualisieren das persönliche Engagement fortlaufend. Sie stellen keinen Bonus dar und bieten keine finanziellen Vorteile oder Anreize.

Die Statuslevel sollen die Motivation fördern, weitere Aktivitäten durchzuführen, und gleichermaßen eine Wertschätzung des bisherigen Engagements zum Ausdruck bringen.

Statuspunkte verlieren jeweils am 31.12. des Kalenderjahres ihre Gültigkeit. Das erreichte Statuslevel bleibt Ihnen im Folgejahr erhalten. Erreichen Sie im Folgejahr weniger Statuspunkte als im Vorjahr, wird das Statuslevel im darauffolgenden Jahr entsprechend angepasst. Erreichen Sie während des laufenden Jahres einen höheren Status, so wird der aktuelle, verbesserte Status automatisch und sofort gültig.

Sie erhalten auch Bonuspunkte für Maßnahmen und Aktivitäten, die Sie im Zeitraum der Teilnahme am AOK-Fit-Bonus durchgeführt bzw. abgeschlossen haben.

Bitte reichen Sie diese Nachweise einfach wie oben beschrieben über die AOK-Bonus-App, unsere Online-Geschäftsstelle oder den Scheckbogen ein.

Sie erhalten 100 Bonuspunkte pro Tag:

  • mit 10.000 Schritten in der Gesamtbilanz des Tages oder
  • mit einer halben Stunde Sport am Stück bei einer durchschnittlichen Herzfrequenz von 120 Schlägen/ Minute oder
  • wenn in einem zusammenhängenden Zeitintervall von 30 Minuten der Kalorienverbrauch bei mindestens 150 kcal liegt.

Über sportliche Aktivitäten können Sie im Monat bis zu 1.000 Bonuspunkte sammeln. So ergibt sich ein möglicher Gesamtbonus pro Kalenderjahr von 12.000 Punkten.

Das Tracking funktioniert so:

  • sportliche Aktivitäten mit dem Fitnesstracker oder einer Gesundheits-App aufzeichnen
  • Fitnessdaten an eine der folgenden Gesundheits-App übertragen; Apple Health, Samsung Health, Fitbit (iOS) oder Google Fit
  • AOK Bonus-App starten
  • Am rotierenden Ladekreis auf dem Startbildschirm erkennen Sie, dass Ihre Fitnessdaten geprüft und bewertet werden.
  • Die Bonus-App liest bis zu 30 Tage rückwirkend.
  • Sind die Voraussetzungen erfüllt, werden Ihnen 100 Bonuspunkte pro Aktivität und Tag im Bonuskonto gutgeschrieben. Haben Sie die monatliche Höchstgrenze erreicht, erhalten Sie eine entsprechende Nachricht.

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Daher werden keine Fitness- oder Vitaldaten in der AOK-Bonus-App gespeichert und/oder an die AOK übertragen. Lediglich das Ergebnis der Prüfung, also ob es sich um eine valide Aktivität handelt, und das Aktivitätsdatum, werden von der AOK Rheinland/Hamburg gespeichert.

Weitere Leistungen der AOK

Der Familiencoach Pflege hilft pflegenden Angehörigen beim Umgang mit psychischer Belastung.
Mehr erfahren
Wenn die Belastung im Familienalltag die Gesundheit bedroht, kann eine Mutter-Kind-Kur oder Vater-Kind-Kur helfen.
Mehr erfahren
Impfen kann vor schweren Infektionen schützen. Lesen Sie, welche Impfungen die AOK übernimmt.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Bitte beachten Sie unsere Informationen zur Corona-Pandemie
Mehr erfahren
Apps, die als Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) gelistet sind, stehen gesetzlich Versicherten offen.
Mehr erfahren
Mit Pflegekursen helfen wir Ihnen, den Pflegealltag zu meistern.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Rheinland/HamburgOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen.