Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Seitenpfad

Mit AOK-Fit+ ab 01.01.2022 attraktive Geldprämien erhalten!

Sie sind sportlich aktiv und Gesundheit ist für Sie das Wichtigste? Dann ist das Bonusprogramm AOK-Fit+ ab dem 01.01.2022 genau das richtige Angebot für Sie.

So funktioniert AOK-Fit+

Regelmäßige Vorsorge oder z. B. die Mitgliedschaft in einem Sportverein sind nicht nur gut für Ihre Gesundheit, sondern auch für Ihren Geldbeutel.

AOK-Fit+ ist ein digitales Bonusprogramm, das Sie über die AOK-Bonus-App selbst verwalten können. In der App haben Sie die Möglichkeit, Ihren Punktestand einzusehen, Nachweise hochzuladen oder sich Geldprämien auszahlen zu lassen.

Jede nachgewiesene und anerkannte Maßnahme wird mit 1.000 Bonuspunkten belohnt. Die Bonuspunkte können Sie jederzeit in eine Geldprämie umwandeln und sich auszahlen lassen. Jede Maßnahme ist uns 10 EUR wert.

Wer kann teilnehmen?

Alle Versicherten, die das 15. Lebensjahr vollendet haben, können Bonuspunkte für gesundheitsbewusstes Verhalten auf einem eigenen, nicht übertragbaren Bonuskonto sammeln. Jüngere Kinder sammeln bei dem Elternteil mit, über den die Versicherung besteht.

So können Sie an AOK-Fit+ teilnehmen

Zum Schutz Ihrer Daten ist vor der Teilnahme am Bonusprogramm AOK-Fit+ die Registrierung in der Online-Geschäftsstelle „Meine AOK“ erforderlich.

Sobald die Registrierung abgeschlossen ist oder wenn Sie sich bereits registriert haben, können Sie gerne schon frühzeitig Ihre Teilnahme ab dem 01.01.2022 erklären – entweder über die Online-Geschäftsstelle „Meine AOK“ oder in der AOK-Bonus-App.

Anmeldung über die AOK-Bonus-App

Laden Sie sich am besten gleich die AOK-Bonus-App herunter. Damit können Sie Ihr Bonuskonto selbst verwalten, Nachweise direkt in der App hochladen oder die Auszahlung Ihrer Geldprämie veranlassen.

Kann ich daneben noch andere AOK-Bonusprogramme nutzen?

Nein, die Teilnahme an einem weiteren Bonusprogramm ist nicht möglich. Sie haben jedoch die Wahl, an welchem unserer beiden Bonusprogramme Sie teilnehmen möchten. Und keine Sorge: Sollte sich Ihr Leben ändern, kann das auch Ihr Bonusprogramm – denn Sie können es jedes Jahr wechseln.

Wenn Sie wechseln möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an service@rh.aok.de. Wir werden alles Weitere für Sie veranlassen.

Bonuspunkte sammeln und Geldprämien erhalten

Bonuspunkte erhalten Sie für gesundheitsbewusstes Verhalten. Was genau darunter zu verstehen ist und wofür wir Ihnen Bonuspunkte gutschreiben, erfahren Sie im nächsten Punkt.

Damit Sie Bonuspunkte erhalten und diese in Geldprämien umwandeln können, benötigen wir Nachweise über die Durchführung bestimmter Gesundheitsmaßnahmen.

Die Nachweise können Sie einfach in der AOK-Bonus-App oder Ihrer Online-Geschäftsstelle "Meine AOK" hochladen.

Hierfür gibt es Bonuspunkte

Für diese Gesundheitsmaßnahmen erhalten Sie Bonuspunkte, wenn entsprechende Nachweise eingereicht und anerkannt werden:

  • Gesundheitsuntersuchung Check-Up
  • Hautkrebsscreening
  • Kinder- und Jugendvorsorge (U1-J2)
  • Krebsfrüherkennung
  • Mutterschaftsvorsorge
  • Schutzimpfungen
  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)
  • Zahnvorsorge
  • Fitnessstudio
  • Hochschulsport
  • Sport-AG
  • Sportabzeichen/Fitnesstest
  • Sportverein
  • Präventionskurse
  • Sonderaktionen Ihrer AOK

Wie funktioniert die Auszahlung?

Für 1000 Bonuspunkte erhalten Sie 10 EUR.

Ihren Bonus zahlen wir bereits ab 1.000 Bonuspunkten, also ab der ersten Maßnahme, aus.

In der AOK-Bonus-App oder der Online-Geschäftsstelle "Meine AOK" können Sie sich ab 1.000 Bonuspunkten jederzeit Ihre Geldprämie auf Ihr Konto auszahlen lassen.

Bitte beachten Sie, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, die gezahlten Boni dem Finanzamt mitzuteilen, da diese nach deutschem Recht als Beitragsrückerstattung gelten. Zugleich informieren wir auch Sie über die dem Finanzamt mitgeteilten Beträge.

Häufige Fragen und Antworten

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Problemen an service@rh.aok.de oder rufen Sie uns an unter 0211 8195-0000 (24 Stunden täglich). Wir helfen Ihnen gern weiter.

Die AOK-Bonus-App unterstützt die Betriebssysteme Android und IOS. Mehr Informationen zu den aktuellen Versionen finden Sie direkt im Play Store und Apple Store. Damit Sie Ihre Bildnachweise problemlos einreichen können, muss der Zugriff auf die Kamera oder die (Foto-)Dateien gewährt sein.

Ihre Daten bleiben auch bei einem Wechsel des Smartphones vollständig erhalten:

  • nach dem Wechsel die AOK-Bonus-App neu installieren
  • mit Nutzernamen und Passwort aus der Online-Geschäftsstelle neu anmelden
  • App-Code neu vergeben und Berechtigungen zur Datenübermittlung neu erteilen

Bei manchen Fehlerbildern empfiehlt es sich, die App zu deinstallieren und anschließend neu zu installieren. Eine Deinstallation der App hat keine Auswirkungen auf Ihre Teilnahme oder Ihren Punktestand.

Bitte achten Sie darauf, dass im Bonuskonto keine Aktionen (z. B. Auszahlungen) auf „Synchronisierung“ stehen, denn sie gehen beim Deinstallieren verloren und müssten von Ihnen neu eingereicht/beantragt werden.

Sie erhalten Bonuspunkte für Maßnahmen und Aktivitäten, die Sie im Zeitraum der Teilnahme am Bonusprogramm AOK-Fit+ durchgeführt bzw. abgeschlossen haben.

Bitte reichen Sie die Nachweise für diese Maßnahmen einfach, wie oben beschrieben, über die AOK-Bonus-App oder unsere Online-Geschäftsstelle „Meine AOK“ ein.

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist eine eindeutige Authentifizierung Ihrer Person wichtig und notwendig. Daher setzt die vollständige Nutzung der App eine Registrierung und Authentifizierung in der Online-Geschäftsstelle „Meine AOK“ voraus.

Teilnahmeberechtigt für die Nutzung der Online-Geschäftsstelle sind grundsätzlich alle Versicherten der AOK. Minderjährige Versicherte, die das 15. Lebensjahr vollendet haben, können einen eigenen Zugang erhalten. Versicherte mit einem gesetzlichen Vertreter sind von der Nutzung ausgenommen.

Da für die Nutzung der AOK-Bonus-App die vorherige Registrierung und Authentifizierung in der Online-Geschäftsstelle „Meine AOK“ notwendig ist, muss sowohl den Nutzungsbedingungen der Online-Geschäftsstelle als auch denen der App zugestimmt werden.

Die Registrierung in der Online-Geschäftsstelle „Meine AOK“ ist Voraussetzung für die Nutzung der App. Sie sind dort bereits registriert? Dann müssen Sie sich nur noch für das Bonusprogramm AOK-Fit+ einschreiben. Sobald Sie von uns autorisiert wurden (d. h. die Bestätigung über Ihre Teilnahme an AOK-Fit+ erhalten haben), können Sie die dazugehörige AOK-Bonus-App nutzen.

Bei jedem App-Start wird die Autorisierung über die Online-Geschäftsstelle geprüft. Registrierte, aber nicht autorisierte AOK-Versicherte können die App nicht nutzen.

Ja. Lassen Sie sich hierzu gerne vor Ort in der nächstgelegenen Geschäftsstelle beraten. Die gewünschten Unterlagen werden Ihnen dort ausgehändigt.

Alternativ können Sie sich telefonisch unter 0211 8195-0000 bei uns melden. Wir senden Ihnen die Unterlagen gerne zu.

Kontakt zu meiner AOK Rheinland/HamburgOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen.