Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Betriebliche Gesundheitsförderung der AOK

Die AOK unterstützt mit ihren Angeboten zur Betrieblichen Gesundheitsförderung Unternehmen dabei, arbeitsbedingte Gesundheitsbelastungen zu analysieren, Lösungen für ein gesundes Arbeitsumfeld zu schaffen sowie das Gesundheitsbewusstsein der Beschäftigten zu verbessern.

Ein hoher Krankenstand gilt als Alarmsignal

Melden sich Ihre Mitarbeiter häufig oder lange krank, kann das einer von vielen Faktoren sein, die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung erforderlich machen. Es kann notwendig sein, Arbeitsplätze und -organisation gesünder zu gestalten oder den persönlichen Umgang der Mitarbeiter mit Stress oder körperlichen Anforderungen zu überprüfen.

Um Unternehmen dabei zu unterstützen, analysieren Experten der AOK die Gesundheitslage im Betrieb und an den einzelnen Arbeitsplätzen. Des Weiteren bietet der AOK-Service „Gesunde Unternehmen“ Programme und Angebote, die auf den Bedarf des Betriebes angepasst werden und den Bedürfnissen der Mitarbeiter entsprechen. Zu einem erfolgreichen Betrieblichen Gesundheitsmanagement gehören zum Beispiel:

  • organisatorische Schritte wie gesundheitsgerechte Führung oder Maßnahmen für ein gutes Betriebsklima, Ÿ 
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement und Suchtprävention, Ÿ 
  • gesundheitsgerechte Gestaltung der Arbeitsplätze, etwa durch ausreichende, blendungsfreie Beleuchtung, angenehmes Raumklima und Lärmschutz, Ÿ 
  • individuelle Gesundheitsangebote für die Beschäftigten, zum Beispiel Programme zur gesunden Ernährung, Zeit- und Stressmanagement, Bewegung und Rückenschule.

Wie bekomme ich die Leistung?

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer AOK auf. Ihre Ansprechpartner finden Sie im AOK-Portal zur Betrieblichen Gesundheitsförderung oder Sie wenden sich an Ihren persönlichen Firmenkundenberater vor Ort.

Weitere Leistungen der AOK

Sicherheit durch Früherkennung: Wann Sie zur Vorsorge gehen sollten und was die AOK für Sie leistet.
Mehr erfahren
Versicherten, die länger als sechs Wochen arbeitsunfähig sind, zahlt die AOK in der Regel Krankengeld.
Mehr erfahren
Vorsorgen, auch wenn Sie sich fit fühlen! Mit dem kostenlosen Check-up für alle ab 35.
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK-App „Abnehmen mit Genuss im Job“ unterstützt beim Abnehmen.
Mehr erfahren
Die freiwillige Krankenversicherung bei der AOK bietet bewährten Service zu einem günstigen Beitrag.
Mehr erfahren
Wer einen Midijob ausübt, zahlt in der Gleitzone einen verringerten Beitrag an die Krankenkasse.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice