Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Moodgym: Online-Selbsthilfe bei Depressionen

Hilfe bei Symptomen einer Depression finden Betroffene beim Arzt oder beim Psychotherapeuten. Zusätzliche Unterstützung bietet moodgym – ein Online-Selbsthilfeprogramm. Es besteht aus fünf Bausteinen, die ihnen Hilfe zur Selbsthilfe und nützliche Tipps für einen besseren Umgang mit psychischen Belastungen geben können.

Was ist moodgym?

Moodgym ist ein kostenloses Online-Training. Es wurde vor mehr als zehn Jahren von Wissenschaftlern in Australien entwickelt, um depressive Symptome zu verringern und Depressionen vorzubeugen. Ein Expertenteam des Instituts für Sozialmedizin, Arbeitsmedizin und Public Health der Universität Leipzig hat moodgym mit Förderung der AOK ins Deutsche übersetzt und in einer Studie getestet.

Video zu MoodGYM

Für wen ist das Programm gedacht?

Moodgym richtet sich an alle, die ihre psychische Gesundheit stärken wollen. Bei Symptomen einer Depression kann das Training eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung sinnvoll ergänzen oder die Wartezeit bis zum Beginn einer Psychotherapie überbrücken. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie am Programm teilnehmen möchten.

Wie funktioniert moodgym?

Moodgym basiert auf den Methoden der Verhaltenstherapie. Es hilft mit Übungen und Aufgaben dabei, wenig hilfreiche Gedankenmuster zu erkennen, diese durch neue zu ersetzen und das Handeln zu verändern. Die Übungen können gespeichert und ausgedruckt werden. Damit sind diese für das „Gedankentraining“ immer parat.

Das Programm funktioniert in fünf Schritten:

  • Gefühle: Im ersten Schritt geht es darum, wie Ihre Gefühle Ihr Denken beeinflussen. Wie nehmen Sie Situationen wahr? Wie fühlen Sie sich dabei?
  • Gedanken: Der zweite Teil des Online-Trainings dreht sich um die Fragen: Warum denken Sie so? Was denken Sie von sich selbst? Was würden Sie lieber denken? Hier stehen Ihre Wünsche und Hoffnungen im Mittelpunkt. 
  • Veränderung: Schritt drei des Programms beschäftigt sich mit dem Seindürfen wie Sie sind. Verändern Sie Denkmuster, die nicht hilfreich sind. Dadurch erleben Sie wieder mehr Freude durch angenehme Aktivitäten.
  • Weg mit dem Stress: Der vierte Teil hilft, den eigenen Umgang mit Stress zu verändern. Erkennen Sie, wann er entsteht und mit welchen Entspannungstechniken Sie wieder zur Ruhe finden.    
  • Beziehungen: Entdecken Sie im fünften Schritt, wie Sie besser mit den Herausforderungen in Ihren familiären und beruflichen Beziehungen umgehen können.

Bei allen fünf Schritten begleiten Sie virtuelle Personen durch das Programm.

Nachgewiesene Wirkung

Moodgym ist eine der weltweit am besten untersuchten Online-Selbsthilfen bei depressiven Symptomen. Mehrere Studien haben die Wirksamkeit nachgewiesen. Auch eine in Deutschland durchgeführte Untersuchung mit 647 Patienten hat gezeigt, dass moodgym zusätzlich zur hausärztlichen Behandlung erfolgreich war.

Wie kann ich moodgym ausprobieren?

Das Online-Programm ist kostenlos. Vor der ersten Nutzung wählen Sie bei der Registrierung ein eigenes Passwort. Alle Angaben und Informationen von moodgym-Nutzern werden vertraulich behandelt. Zum Schutz der Privatsphäre kann man sich außerdem mit einem beliebig gewählten Namen anmelden.

Moodgym ausprobieren

Depression: Krankheit mit vielen Gesichtern

Erfahren Sie mehr über das Krankheitsbild Depression.

Weitere Informationen

Information für Patienten (PDF, 132 MB)

Mehr über das Selbsthilfeprogramm lesen Sie auch auf www.moodgym-deutschland.de, einer Webseite der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig.

Das könnte Sie auch interessieren

Lernen Sie in unseren Lebe Balance-Kursen, mit Achtsamkeit den Alltag besser zu meistern. Jetzt anmelden!
Mehr erfahren
Gestresst und keine Zeit zum Atemholen? Die Atemtherapie hilft beim Entspannen.
Mehr erfahren
Anspannen und loslassen – so kommen Sie zur Ruhe.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice