Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Mein Foto für die eGK

Sie möchten uns ein aktuelles Bild für Ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) übermitteln? Dafür bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten.

Digitale Bildabgabe

Nehmen Sie Ihr Bild für die elektronische Gesundheitskarte mit unserer virtuellen Fotokabine auf oder nutzen Sie den Bildupload für ein schon vorhandenes digitales Foto. Das auf elektronischem Wege eingereichte Foto wird datenschutzgerecht direkt auf unseren Server hochgeladen.

Hinweise zum digitalen Bild-Upload
Es können PNG, JPG- oder TIF-Dateien hochgeladen werden. Die Dateigröße sollte maximal 5 MB betragen. Mindestmaße für das Bild sind dabei circa 225 Pixel Breite und circa 284 Pixel Höhe.

Möchten Sie das Bild auch auf Ihrer aktuellen elektronischen Gesundheitskarte erneuern? Dann kontaktieren Sie bitte, nachdem Sie das Foto hochgeladen haben, zusätzlich Ihr AOK-KundenCenter. Wir schicken Ihnen dann gerne eine neue Versichertenkarte zu.

Aufnahme im AOK-KundenCenter

Haben Sie keine der oben genannten Möglichkeiten uns ein Bild zu übermitteln, dann kommen Sie in Ihrem AOK-KundenCenter vorbei. Dort können Sie ein Foto von sich erstellen lassen.

Zusendung per Post

Zur Übermittlung eines gedruckten Fotos benutzen Sie unser Formblatt „Mein Foto für die elektronische Gesundheitskarte (eGK)“. Wir senden Ihnen dieses zu. Dort sind bereits Ihre persönlichen Versichertendaten eingetragen. Sie kleben nur ein aktuelles Foto auf das Formblatt. Dann senden Sie dieses unterschrieben kostenfrei an uns zurück.

Formblatt anfordern

Hinweise für ein korrektes Foto

  • Bitte verwenden Sie nur ein aktuelles Foto. Dieses kann in Schwarz-Weiß oder in Farbe eingereicht werden.
  • Der Hintergrund darf keine störenden Gegenstände zeigen und sollte einen deutlichen Kontrast zu Gesicht und Haaren bilden.
  • Die Augen müssen geöffnet sein. Bei Brillenträgern dürfen die Augen nicht durch die Brillenfassung verdeckt sein.
  • Ihr Gesicht muss in vollem Umfang erkennbar sein, auch wenn das Tragen einer Kopfbedeckung, zum Beispiel aus religiösen Gründen, vorgeschrieben ist.
  • Entsprechende Beispiele finden Sie in der Fotomustertafel (PDF, 128 KB)
  • Beachten Sie bitte die erforderlichen Formatvorgaben bei eingereichten Fotos in Papierform:
    - Mindestgröße 33 mm x 43 mm (3,3 cm x 4,3 cm)
  • Passbilder sind etwas größer und können verwendet werden.

Sicherheit für Bilddaten

Das in Papierform eingereichte Foto wird nach der Übernahme in unseren Datenbestand datenschutzkonform vernichtet. Mit der Speicherung Ihres digitalen Fotos in unserem Bilddatenbestand können wir Ihnen bei Bedarf problemlos eine neue eGK ausstellen. Mit dem Foto gehen wir genauso verantwortungsvoll um wie mit allen anderen Versicherungsdaten, die bei der AOK gespeichert sind.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen das Foto nicht zurücksenden können. Auch die Kosten für die Erstellung des Fotos werden nicht erstattet. Die eGK erhalten Sie kostenlos.