Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Pressemitteilungen

AOK-Pflegeberatung: Nachfrage in Bayern im Corona-Jahr 2020 gestiegen

(04.08.2021) Im Corona-Jahr 2020 verzeichnete die AOK Bayern einen kräftigen Anstieg in der Pflegeberatung. So unterstützten die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater rund 23.000 Versicherte - ein Plus von gut 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Pandemiebedingt fanden 75 Prozent der rund 47.000 Gespräche jedoch telefonisch statt – und nicht persönlich in den AOK-Geschäftsstellen oder bei den Betroffenen zuhause.

Psychische Gesundheit: Hannawald neuer Botschafter der AOK Bayern

(02.08.2021) Die AOK Bayern verstärkt ihr Engagement im Bereich psychische Gesundheit. Gemeinsam mit der Skispringer-Legende Sven Hannawald möchte Bayerns größte Krankenkasse auf das sensible Thema aufmerksam machen und gezielt auf Präventionsangebote hinweisen. Die AOK Bayern hat dazu Hannawald als Botschafter gewonnen.

Verwaltungsrat der AOK Bayern: Firsching übernimmt Nachfolge von Jena

(13.07.2021) Wechsel an der Spitze des Verwaltungsrats der AOK Bayern: Frank Firsching (57) hat als alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrats auf Versichertenseite die Nachfolge von Matthias Jena übernommen. Jena war Ende Juni überraschend verstorben.

Arztnetze für hervorragende Qualität ausgezeichnet

(08.07.2021) Die AOK Bayern stärkt die Qualität der ärztlichen Versorgung in der Region: Die größte Krankenkasse im Freistaat hat im Rahmen des Projektes „Qualität in Arztnetzen – Transparenz mit Routinedaten“ (QuATRo) 13 von insgesamt 14 bayerischen Arztnetzen für ihre hervorragende Qualität in der medizinischen Versorgung ausgezeichnet.

AOK Bayern unterstützt innovative Behandlung von Gehirntumoren

(05.07.2021) Die AOK Bayern setzt auf Innovation: Die größte Krankenkasse im Freistaat übernimmt jetzt die Behandlungskosten bei dem hochpräzisen strahlenchirurgischen Verfahren ZAP-X. Diese nicht invasive Behandlungsmethode wird bei verschiedenen Gehirntumoren angewandt und kann in vielen Fällen eine Gehirnoperation ersetzen.