Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Pressemitteilungen

März bis Mai 2020: Pflegeberufe besonders stark von Covid-19 betroffen

(09.07.2020) Auf Beschäftigte in Pflegeberufen entfielen in Bayern während der Lock-down-Phase besonders viele Krankschreibungen im Zusammenhang mit Covid-19. Eine Analyse der Arbeitsunfähigkeitsdaten der bayerischen AOK-Mitglieder zeigt, dass zwischen März und Mai von je 100.000 Beschäftigten in der Gesundheits- und Krankenpflege 1.916 krankheitsbedingt am Arbeitsplatz gefehlt haben, in der Altenpflege waren es 1.760.

Arztnetze: AOK Bayern zeichnet herausragende Qualität aus

(02.07.2020) Die AOK Bayern setzt sich seit Jahren für eine noch bessere ärztliche Versorgung in der Region ein. Im Rahmen des Projektes „Qualität in Arztnetzen – Transparenz mit Routinedaten“, kurz QuATRo, konnte die größte Krankenkasse im Freistaat nun sieben von 13 Arztnetzen für ihre herausragende Qualität in der medizinischen Versorgung auszeichnen – zwei Mal mit Gold und fünf Mal mit Silber.

AOK stärkt pflegende Angehörige mit neuem Online-Coach

(29.06.2020) Mehr als 140.000 Versicherte der AOK Bayern werden zu Hause gepflegt. Dies stellt pflegende Angehörige vor große, gerade auch psychisch belastende Herausforderungen. Konkret ist jeder Vierte, der einen Angehörigen zu Hause pflegt, „hoch belastet“, wie eine repräsentative Befragung für den „Pflege-Report 2020“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) zeigt.

AOK Bayern: Mehr Krankmeldungen während der Corona-Pandemie

(09.06.2020) Einen deutlichen Anstieg der Krankmeldungen verzeichnete die AOK Bayern während der Corona-Pandemie. So waren zwischen 16. März und 5. April 2020 im Durchschnitt 54 Prozent mehr AOK-Mitglieder krankgeschrieben als im Vorjahr. Die Diagnose Corona (U07.1 – COVID-19, Virus nachgewiesen) selbst spielt im oben genannten Zeitraum mit durchschnittlich 1,5 Prozent eine untergeordnete Rolle.

Corona-Virus: AOK Bayern öffnet ab Montag wieder ihre Geschäftsstellen

(23.04.2020) Die AOK Bayern bietet wieder persönliche Beratungen vor Ort an. So sind die Geschäftsstellen der größten Krankenkasse im Freistaat ab kommenden Montag, 27. April, für Kundenbesuche wieder geöffnet.