Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Mitglied werden

Eine freiwillige Versicherung bei der AOK lohnt sich für alle Selbstständigen und Besserverdienenden. Die Mitgliedsbeiträge variieren je nach Einkommen und Familienstatus.

Beitragssätze der AOK Rheinland/Hamburg für freiwillig Versicherte

Mindest-/Höchstbeitrag für hauptberuflich selbstständig Tätige*

Beitragspflichtige Einnahmen In Euro
bis 1.038,33
In Euro
bis 4.537,50

Krankenversicherungsbeitrag

kein Krankengeldanspruch
- Beitragssatz 14 %
- Kassenindividueller Beitragssatz 1,1 %*

Krankengeldanspruch ab 7. Woche
- Beitragssatz 14,6 %
- Kassenindividueller Beitragssatz 1,1 %


145,37
11,42


151,60
11,42


635,25
49,91


662,48
49,91

Pflegeversicherungsbeitrag

- Beitragssatz 3,05 %


31,67


138,39

Pflegeversicherungsbeitrag für Kinderlose

- Beitragssatz 3,3 %


34,26


149,74


Die angegebenen Monatsbeiträge gelten nur, wenn keine Rente und keine Versorgungsbezüge vorhanden sind.

Ich möchte als Selbstständige/-r Mitglied werden.

*Seit 01.01.2019 erhebt die AOK Rheinland/Hamburg einen kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz in Höhe von 1,1 %. Dieser wird vom Versicherten allein getragen.

Arbeitnehmer (JAE-Überschreiter)

Ausgangswert In Euro
4.537,50

Krankenversicherungsbeitrag

Krankengeldanspruch ab 7. Woche
- Beitragssatz 14,6 %
- Kassenindividueller Beitragssatz 1,1 %*


662,48
49,91

Pflegeversicherungsbeitrag

- Beitragssatz 3,05 %


138,39

Pflegeversicherungsbeitrag für Kinderlose

- Beitragssatz 3,3 %


149,74


Ich möchte als freiwillig versicherter Arbeitnehmer/
versicherte Arbeitnehmerin Mitglied werden.

*Seit 01.01.2019 erhebt die AOK Rheinland/Hamburg einen kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz in Höhe von 1,1 %. Dieser wird zu gleichen Teilen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern gezahlt.
 

Besondere Personenkreise

Freiwillig versicherte Studenten
für die Zeit bis zur Abschlussprüfung, längstens für 6 Monate
(soweit keine höheren Einnahmen nachgewiesen werden)

Mittelwert/Ausgangswert In Euro
1.038,33

Krankenversicherungsbeitrag

- Beitragssatz Krankenversicherung 10,22 %
- kassenindividueller Beitragssatz 1,1 %

106,12
11,42

Pflegeversicherungsbeitrag

- Beitragssatz 3,05 %


31,67

Pflegeversicherungsbeitrag für Kinderlose

- Beitragssatz 3,3 %


34,26


Freiwillig versicherte Studenten an ausländischen Hochschulen oder freiwillig versicherte Fach-/Berufsschüler, Meisterschüler, Wandergesellen

Mittelwert/Ausgangswert In Euro
744,00

Krankenversicherungsbeitrag

- Beitragssatz Krankenversicherung 10,22 %
- kassenindividueller Beitragssatz 1,1 %

76,04
8,18

Pflegeversicherungsbeitrag

- Beitragssatz 3,05 %


22,69

Pflegeversicherungsbeitrag für Kinderlose

- Beitragssatz 3,3 %


24,55


Ich möchte als freiwillig versicherte Studentin/versicherter Student Mitglied werden.

*Seit 01.01.2019 erhebt die AOK Rheinland/Hamburg einen kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz in Höhe von 1,1 %.

Meine AOK – Die Online-Geschäftsstelle

Als Mitglied der AOK Rheinland/Hamburg können Sie alle Ihre Anliegen rund um die Uhr über unsere Online-Geschäftsstelle regeln – einfach und sicher!

Registrieren Sie sich jetzt in der Online-Geschäftsstelle

Das könnte Sie auch interessieren

Die wichtigsten Informationen zu den Krankenkassenbeiträgen der AOK.
Mehr erfahren
Die AOK unterstützt Sie in der Selbstständigkeit mit flexiblen Beiträgen zur Krankenversicherung.
Mehr erfahren
Auch als Rentner genießen Sie den vollen Versicherungsschutz der AOK.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.