Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Mehr als 3700 Mal geholfen

Bitte geben Sie einen Ort in Sachsen oder Thüringen ein, um den Pressekontakt der AOK PLUS anzeigen zu lassen.

Pressemitteilung

26.01.2018, Dresden

Mehr als 3700 Mal geholfen

Beratungszahnärztin Dr. Kerstin Groß berät Versicherte bei Fragen zu Zahnarztbehandlungen

 

3755 Mal wurde im vergangenen Jahr der Zahnmedizinische Bera-tungsdienst der AOK PLUS in Anspruch genommen. Dieser bundes-weit einmalige Service ist seit September vergrößert worden. Mit Frau Dr. Kerstin Groß sind nunmehr vier Beratungszahnärzte Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Zähne. Ziel des Beratungsdienstes ist es, Versicherte der AOK PLUS bei Fragen zu zahnmedizinischen Behandlungen zu beraten und zu unterstützen. Dabei geht es zum Beispiel um die Erklärung von Heil- und Kostenplänen, Infor-mationen zu den verschiedenen Füllungstherapien und die Aufklärung über diverse Behandlungsabläufe. Bei speziellen Fragestellungen und auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit einer unabhängigen Untersuchung auf dem Zahnarztstuhl. Dafür gibt es mit entspre-chender Technik ausgestattete Beratungsräume. Geröntgt oder behandelt wird allerdings nicht.

AOK PLUS-Versicherte können sich über die Telefonnummer 0800 10590-80450, über unsere Homepage (https://plus.aok.de/) oder über die Filiale an Frau Dr. Kerstin Groß wenden. Persönliche Versichertenberatungen erfolgen nach vorheriger Terminvereinbarung in der Augustinerstraße 38 in Erfurt. Einen Einblick in die Arbeit des zahnmedizinischen Beratungsdiensts erhalten Interessierte im Video.