Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK PLUS
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

Erst radeln, dann Bäume pflanzen

Pressemitteilung

22. Juli 2021

Erst radeln, dann Bäume pflanzen

"Mit dem Rad zur Arbeit" wird noch nachhaltiger

Einstieg noch bis Anfang August möglich

Seit Mai läuft die nun schon 21. Auflage von "Mit dem Rad zur Arbeit". In Sachsen und Thüringen haben sich bereits fast 25.000 Frauen und Männer online registriert. Damit wird der Rekord aus dem Vorjahr schon jetzt übertroffen. 

Bisher haben die Teilnehmer fast 2,1 Millionen Kilometer zurückgelegt. Die gleiche Strecke per Auto hätte einen Kohlendioxidausstoß von über 400 Tonnen verursacht. Und jetzt wird das Mitradeln noch nachhaltiger, denn die AOK PLUS wird mit Partnern in Sachsen und Thüringen für jeweils 1.500 Kilometer geradelte Strecken am Ende der Aktion einen Baum pflanzen. "Aktuell wären das jetzt schon fast 1.400 Bäume", blickt Pressesprecherin Hannelore Strobel voraus. "Strampeln Sie also fleißig weiter - für Ihre Gesundheit und für mehr Grün in unserer Umwelt!"

Wer sich beteiligen möchte, kann sich online unter www.mdrza.de anmelden. Letzter möglicher Einstiegstermin ist der 4. August.

Bei der Mitmach-Aktion von AOK und ADFC geht es darum, im Aktionszeitraum bis Ende August möglichst viele Berufstätige zu motivieren, an mindestens 20 Tagen den Arbeitsweg per Fahrrad zurückzulegen. Auch Homeoffice-Worker können sich beteiligen. Wer regelmäßig ein paar Kilometer rund um das heimische Büro radelt oder nötige Wege mit dem Bike zurücklegt, kann diese Strecken ebenfalls in den Onlinekalender eintragen. Damit haben auch diese Berufstätigen die Chance, einen der wertvollen Preise zu gewinnen. Dazu gehören E-Bikes, Spezialsättel, Helme, Fahrradtaschen und vieles mehr. Eine Übersicht gibt es hier: https://www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de/sachsen-thueringen/gewinnchancen.php  

Bitte geben Sie eine Postleitzahl ein, um Ihre Ansprechpartner zu finden.
Ort/Kasse ändern