AOK-StarterBonus – gesund leben zahlt sich aus!

Ein gesunder Lebensstil wird jetzt belohnt. Insgesamt sind Prämien bis zu 935 Euro pro Jahr für Berufsstarter, Azubis und Studierende drin. Der AOK-StarterBonus macht es möglich.

Ein junges Paar läuft eine Treppe herunter. Der Mann rutscht dabei spielerisch auf dem Geländer.

Inhalte im Überblick

    Information for international students

    You come to Germany to study? Welcome! A lot of things will be different for you here. To prepare you to study successfully, we will take care of your health insurance. 

    Der AOK-Bonus-Wahltarif

    Der Bonus-Wahltarif der AOK ist für alle da, die gesundheitsbewusst leben. Mit diesem Wahltarif können Sie Ihren Beitrag zur gesetzlichen Krankenkasse teilweise selbst gestalten. Vorausgesetzt, Sie sind gesund und Ihre Beiträge werden nicht von Dritten getragen.

    • Was muss ich tun, um den Gesundheitsbonus zu erhalten?

      Es genügt, eine der beiden Optionen wahrzunehmen:

      Option 1 – Vorsorge

      Sie nehmen alle nötigen Vorsorgeuntersuchungen wahr, wie zum Beispiel

      • den jährlichen Zahnarztbesuch und die Krebsvorsorge für Frauen ab 20 Jahren oder
      • die Impfschutz-Auffrischung für Tetanus und Diphtherie.

      Option 2 – Fitness

      Sie zeigen uns wie fit Sie sind, indem Sie zum Beispiel

      •  einen Fitnesstest in einem anerkannten Fitnessstudio oder
      • ein aktuelles Deutsches Sportabzeichen vorweisen.
    • Was passiert, wenn ich doch mal zum Arzt muss?

      In folgenden Fällen wird keine Eigenbeteiligung vom Bonus abgezogen:

      • Der reine Arztbesuch (ohne Rezept für ein Medikament)
      • Die Kosten für Früherkennungsuntersuchungen und Impfungen
      • Rezepte und Krankenhausaufenthalte von mitversicherten Ehepartnern oder Kindern
      • Leistungen, die im Rahmen der Schwangerschaft anfallen
      • Ärztlich verordnete Mittel zur Empfängnisverhütung, die eine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung darstellen

      Sollte doch mal ein Medikament oder Krankenhausaufenthalt nötig sein, wird jeweils ein Eigenanteil von 20 Euro pro Rezept und 40 Euro pro Krankenhausaufenthalt abgezogen. Je weniger Leistungen Sie in Anspruch nehmen, desto niedriger ist Ihre Eigenbeteiligung und desto höher der ausgezahlte Bonus.

    • Ist es egal, wie viel ich verdiene?

      Der Einsteigertarif ist an bestimmte Einkommensgrenzen gebunden. Ob er für Sie geeignet ist, klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

    AOK-Gesundheitskonto

    Die AOK Nordost unterstützt Ihren gesunden Lebensstil in allen Lebensphasen. Mit dem AOK-Gesundheitskonto können Sie flexibel und individuell zwischen zahlreichen Gesundheitsleistungen wählen. Dafür stehen Ihnen jährlich bis zu 500 Euro zur Verfügung.

    • Sie können folgende Leistungen wählen:

      • Startgebühr für sportliche Veranstaltungen in Kooperation mit der AOK Nordost
      • eHealth-Angebote und digitale Sportkurse
      • Naturarzneimittel
      • Osteopathie
      • Professionelle Zahnreinigung / Füllungstherapie
      • Quantified-Self-Hardware
      • Schwimmlernkurse
      • Sportmedizinische Untersuchungen
      • Sportzahnschutzschiene

      Weitere Leistungen finden Sie unter Gesundheitskonto

    • Bis wann und wo reichen Sie Ihre Leistungsnachweise ein?

      Haben Sie eine oder mehrere Leistungen in Anspruch genommen, schicken Sie uns einfach den Erstattungsantrag zusammen mit dem Zahlungsnachweis bis zum 31. März des Folgejahres zu. Wir prüfen Ihre Unterlagen und Sie erhalten den entsprechenden Betrag.

      Der Online-Service zum Gesundheitskonto bietet Ihnen die Möglichkeiten Ihre Anträge digital zu stellen und die Leistungsnachweise hochzuladen.

      Gesundheitskonto-Online-Service

    AOK Bonus-App

    Sie trainieren. Sie kämpfen. Sie belohnen sich und ihren Körper. Und die AOK Nordost belohnt sie dafür: mit jeder Menge attraktiver Prämien.

    • Wo kann ich die App Downloaden?

      Einfach die AOK Bonus App kostenlos im AppStore oder bei Google Play herunterladen und durchstarten.

    • Wie melde ich mich an?

      1. AOK-versichert, aber noch nicht im Onlineportal „Meine AOK“ registriert?
        Direkt über die AOK Bonus-App registrieren: AOK Bonus-App downloaden, im Anmeldefenster auf „Jetzt registrieren“ klicken. Daten eingeben, fertig.
      2. Zusätzlich die Vorteile der „Meine AOK“-App nutzen? „Meine AOK“ App downloaden, im Anmeldefenster Ihre AOK auswählen, einloggen, fertig.
      3. „Meine AOK“-Vorteile nutzen, ohne eine weitere App downloaden zu müssen?
        Im Onlineportal „Meine AOK“ unter nordost.meine.aok.de registrieren, anmelden, fertig.

      Der Benutzername und das Passwort gelten dann für die „Meine AOK“-App und das Onlineportal sowie auch für die AOK Bonus-App.

    • Zählen Vorsorgeuntersuchungen sowohl für Einsteigertarif AOK-Bonus-Wahltarif, als auch für die AOK-Bonus App?

      Vorsorgeuntersuchungen, die für den Einsteigertarif des AOK-Bonus-Wahltarifs wichtig sind, werden auch hier noch einmal zusätzlich angerechnet.

    • Wo finde ich mehr Informationen zur AOK Bonus-App?

      Wenn Sie sportlich aktiv sind und Ihre gesundheitliche Vorsorge ernst nehmen, dann ist das AOK-Bonusprogramm der AOK Nordost genau das Richtige für Sie.

      Jetzt informieren und teilnehmen

    Aktualisiert: 01.09.2021

    Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

    Kontakt zu Ihrer AOK Nordost

    Onlineportal „Meine AOK“

    Zum Onlineportal

    E-Mail schreiben

    Zum Kontaktformular