Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen
Ort/Kasse korrigieren
Servicezentren werden geladen ...

AOK - Fit und Gesund: Ihre gesunden Wohlfühl-Tage

Mit AOK - Fit und Gesund können Sie in ausgewählten Ferienhotels entspannen und für Ihre Gesundheit aktiv werden. Dafür arbeitet die AOK Niedersachsen mit verschiedenen Hotels zusammen, die die Kosten für das Präventionsangebot direkt mit uns abrechnen.

Hochwertiges Präventionsangebot mit Urlaubsfeeling

Die AOK fördert Ihre perfekte Auszeit! Mit AOK – Fit und Gesund haben Sie die Möglichkeit, in einem angenehmen Umfeld und unter Anleitung von Präventionsexperten aktiv zu werden. Sie wohnen in einem komfortablen Hotel mit bestens ausgestattetem Fitness- und Wellnessbereich. So macht Gesundheit richtig Spaß!

AOK-Zuschuss inklusive

Wir schaffen für Sie nicht nur den optimalen Rahmen zur Erholung, sondern unterstützen Ihre Teilnahme indem wir die Kosten für das Gesundheitsangebot übernehmen. Damit für Sie alles so einfach wie möglich ist, erhalten Sie von uns einen Gesundheitsgutschein für „AOK - Fit und Gesund“. Wenn Sie an zwei Kursen teilnehmen, dann benötigt das Hotel zwei Gesundheitsgutscheine. Das Hotel rechnet die Kosten für den Präventionskurs im Anschluss direkt mit uns ab. Voraussetzung: Sie haben an mindestens 80 Prozent der Kurseinheiten teilgenommen.

Macht richtig Lust auf Gesundheit

Nutzen Sie AOK – Fit und Gesund, die aktiven Wohlfühl-Tage. Sie haben es sich verdient. Rufen Sie einfach direkt im Hotel an und stimmen Sie einen Termin ab.

Bitte beachten Sie: Das Angebot richtet sich nach den freien Zimmerkapazitäten in den ausgewählten Hotels.

Das könnte Sie auch interessieren

Lassen Sie in Bad Nenndorf den Alltag hinter sich und verbringen Sie einen gesunden Kurzurlaub.
Mehr erfahren
Entspannung im UNESCO-Weltkulturerbe auf Borkum und Aktion im Familien- und Sporthotel Bloemfontein auf Borkum.
Mehr erfahren
Fit halten und wohlfühlen im Hotel garni La mer, mitten im Kurgebiet von Bad Zwischenahn.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

  • Zweitmeinungsservice

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.