Starke Partner: Sportvereine & Verbände

Die AOK Bremen/Bremerhaven kooperiert mit Sportvereinen und vielen anderen Institutionen rund um das Thema Gesundheit & Bewegung. Auch Bildungs- und Erlebnisorte und Einrichtungen der Behinderten-Arbeit gehören zu unseren „Starken Partnern“.

i-cup

Auf dem Bild ist das Logo des i-cup zu sehen.

Gemeinsam mit dem Bremer Jugendring, den Special Olympics Bremen, dem Martinsclub, dem Martinshof, dem ATS Buntentor, dem Sportgarten, den Landesbehindertenbeauftragten Bremen und Werder Bremen, organisieren wir jährlich ein inklusives Fußballturnier. Hier kicken alle gemeinsam: egal ob mit oder ohne Behinderung oder mit Migrationshintergrund. Etwa 30 Mannschaften – aufgeteilt in Kinder und Erwachsenen - spielen auf dem Areal des Sportgartens ohne Berührungsängste Fußball. Am Schluss finden nicht nur die sportlichen Gewinner Platz auf dem Siegertreppchen. Die Spieler küren zusätzlich die fairste Mannschaft.

ATS Buntentor

Das Bild zeigt das Logo des ATS Buntentor.

Die AOK Bremen/Bremerhaven ist offizieller Gesundheitspartner des Mädchen- und Damenfußballs vom ATS Buntentor. So unterstützen wir die Damenmannschaften mit gesundheitsfördernden Maßnahmen, wie z.B. Koch-Events, Faszientraining und versorgen die Teilnehmerinnen des International Girls Cup mit Verpflegung vor Ort.

Zur Homepage des ATS Buntentor

Bremen 1860 e. V.

Auf dem Bild ist das Logo von Bremen 1860 zu sehen.

Von der Zusammenarbeit der AOK mit Bremen 1860 profitieren junge Familien und auch ältere Menschen.

Infos zu Vergüngstigungen bei Bremen 1860

Zur Homepage von Bremen 1860

Bremen bewegt

Das Bild zeigt das Symbol der "AOK Bremen bewegt". Es besteht aus einem roten Kasten, in dem ein laufender Mensch zu sehen ist.

Wir unterstützen den Schulsport, damit Bewegung und Gesundheit ein fester Bestandteil des Schulalltags werden.

Zur Homepage des Schulsport in Bremen

Bremer Fußball-Verband e.V.

Auf dem Bild ist das Logo des Bremer Fußballverbandes zu sehen.

Die AOK Bremen/Bremerhaven ist auch beim BFV der offizielle Gesundheitspartner und unterstützt zum Beispiel Turniere vor Ort mit Aktionen und Infos.

Zur Homepage des Bremer Fußball-Verband e.V.

Bremer Leichtathletik-Verband e. V.

Das Bild zeigt das Logo des Bremer Leichathletik Verband.

Der BLV und die AOK halten Bremen und Bremerhaven mit gemeinsamen Veranstaltungen in Bewegung.

Zur Homepage des Bremer Leichtathletik-Verband e.V.

Bremer Sportjugend

Auf dem Bild ist das Logo der Bremer Sportjugend zu sehen.

Die BSJ ist eine Jugendorganisation des Landessportbundes Bremen. Als eigenständiger Jugendverband unterstützt sie junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung und setzt sich stark für die Kinder- und Jugendhilfe ein. Als anerkannter Träger ist die BSJ für den Freiwilligendienst im Sport zuständig. Der FWD im Sport bietet die Möglichkeit, sich freiwillig außerhalb von Schule und Beruf in sportlichen Einrichtungen zu engagieren und einen Einblick in die Tätigkeitsfelder der unterschiedlichen Einsatzstellen zu bekommen.

Als offizieller Gesundheitspartner der BSJ unterstützt die AOK die Freiwilligendienste inhaltlich mit Wiedererkennungswerten zur Gesundheit, insbesondere im Bereich der gesunden Ernährung und mit Hilfestellungen in Krankenversicherungs- und Vorsorgefragen.

Zur Homepage der Bremer Sportjugend

Eisbären Bremerhaven

Das Bild zeigt das Logo der Eisbären Bremerhaven.

Die AOK Bremen/Bremerhaven ist „Premium-Partner“ der Eisbären Bremerhaven. Zusammen mit den Profi-Basketballern haben wir unter anderem die „AOK-Eisbären-Gesundheitstour“ durch Schulen ins Leben gerufen.

Infos zur Kooperation mit den Eisbären Bremerhaven

Zur Homepage der Eisbären Bremerhaven

Fischtown Pinguins

Das Bild zeigt das Logo der Fischtown Pinguins Bremerhaven.

Nicht nur auf dem Basketballfeld, sondern auch auf dem Eis sind wir präsent und kooperieren mit den Pinguinen.

Zur Homepage der Fischtown Pinguins Bremerhaven

Hochschulsport Uni Bremen

Das Bild zeigt das Logo von Hochschulsport Uni Bremen. Man sieht vier buntgefärbte Kreise und die Schrift: "Hochschulsport Uni Bremen."

Die AOK unterstützt den Hochschulsport in Bremen. AOK-Versicherte profitieren bei den Hochschulsportkursen.

Weitere Infos zur AOK-Kooperation mit dem Hochschulsport

Zur Homepage des Vereins für Hochschulsport

Hood Training

Hood Training richtet sich an alle Kinder und Jugendliche, die gemeinsam Sport treiben wollen, um Freude miteinander zu haben, fit zu werden und einen konstruktiven Umgang mit Aggression und Frust zu erlernen. Wir sind mittendrin – in den vielen offenen Sportangeboten, sowie bei Video-, Fotografie- und Musikprojekten. Ziel des Engagements ist es, allen Kindern und Jugendlichen positive Perspektiven für die Zukunft zu eröffnen. Deshalb engagiert sich Hood Training insbesondere in sozialen Brennpunkten.

Zur Homepage von Hood Training

Landessportbund Bremen e. V.

Das Bild zeigt das Logo von LSB Training. Unter dem Logo steht "Sport vereint."

Der LSB und die AOK Bremen/Bremerhaven setzen sich gemeinsam für mehr Schulsport und für die Förderung des Vereinssports ein.

Zur Homepage des Landessportbund Bremen e.V.

Laufmamalauf

Das Bild zeigt das Logo von laufmamalauf.

Die AOK Bremen/Bremerhaven untersützt Laufmamalauf. Laufmamalauf Bremen bietet Outdoor-Fitness-Kurse für Schwangere und Mütter: Sport mit Baby, Fitness für Schwangere, Workouts für berufstätige Mütter.

Zur Homepage von Laufmamalauf

OSC Bremerhaven

Das Bild zeigt das Logo des OSC Bremerhaven.

Ein umfangreiches Angebot an Sportarten können AOK-Versicherte beim Olympische Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V günstiger nutzen. Besonders viel wird Familien geboten.

Vorteile für AOK-Versicherte beim OSC

Zur Homepage des OSC Bremerhaven

RehaZentrum Bremen

Auf dem Bild ist das Logo des Rehazentrum Bremen zu sehen.

Mit „AktivGesund“ hat das RehaZentrum Bremen ein Sportangebot ins Leben gerufen, das in idealer Weise auf die Bedürfnisse ehemaliger Reha- oder SporThep-Patienten abgestimmt ist. Versicherte der AOK Bremen/Bremerhaven können an vielen Gesundheitskursen teilnehmen. Darüber hinaus gibt es interessante Angebote für Firmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. 

Hier gibt es weitere Infos

Special Olympics

Das Bild zeigt das Logo der Special Olympics.

Die Special Olympics sind die weltweit größte Sportorganisation für Menschen  mit geistiger Behinderung. Die AOK Bremen/Bremerhaven unterstützt die Special Olympics Bremen, damit ihre Athleten an einem breiten Sportangebot teilhaben können.

Zur Homepage der Special Olympics

Sportgarten/Sportakademie

Das Bild zeigt das Logo des Sportgarten e.V. Bremen.

Der Sportgarten ist eine Freizeitanlage für Kinder und Jugendliche. Wir unterstützten die dazugehörige Sportakademie.

Zur Homepage des Sportgarten Bremen e.V.

TuS Huchting

Das Bild zeigt das Logo des TuS Huchting von 1904 e.V. Bremen. Es besteht aus einem weißen Schild mit blauem Rand und einem blauen Querbalken.

Die AOK Bremen/Bremerhaven und der TuS Huchting machen gemeinsame Sache für die Gesundheit  von Huchtings Familien. Auch wer fit werden und richtig Muskeln aufbauchen will, ist im vereinseigenen Fitnessstudio und Boxring richtig. Mit vielen Angeboten und  tollen Vorteilen für die Versicherten der AOK Bremen/ Bremerhaven.

Flyer Angebote für Familien (PDF, 539 KB)

Flyer Boxen und Fitness (PDF, 549 KB)

Zur Homepage des TuS Huchting

Werder Bremen

Das Bild zeigt das Logo des SV Werder Bremen.

Die AOK Bremen/Bremerhaven ist „Offizieller Gesundheitspartner“ des SV Werder Bremen. In unterschiedlichen Projekten engagieren wir uns gemeinsam mit Werder für die Gesundheitsförderung von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Weitere Infos zur AOK-Kooperation mit Werder Bremen

Zur Homepage des SV Werder Bremen

Windel-Liga

Auf dem Bild ist ein Cartoon-Baby mit einem Werder Bremen Wappen in der Hand zu sehen. Darunter der Schriftzug "Windel-Liga"

Babys und Kleinkinder stehen im Mittelpunkt der Angebote, die die AOK Bremen/Bremerhaven gemeinsam mit Werder Bremen anbietet.

Weitere Infos zur Windel-Liga

Weserstars Bremen

Das Bild zeigt das "Westerstars Bremen"-Logo. Es besteht aus einem roten Stern, umrandet von zwei weißen Hockeyschlägern. In weißer Schrift steht in der Mitte: "Weser Stars."

Als „Offizieller Gesundheitspartner der Weserstars Bremen“ sieht sich die AOK als Partner rund um den Eishockeysport in der Hansestadt und unterstützt die Sportler in zahlreichen Vorhaben.

Zur Homepage der Weserstars

Aktualisiert: 22.03.2022

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Bremen/Bremerhaven

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal