Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bremen/Bremerhaven
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

"Könnt Ihr das, AOK?"

Diese Frage stellen uns Menschen aus Bremen und Bremerhaven, wie Lotta, Bernd, Gülcan oder Uwe. Sie sind die Gesichter unserer diesjährigen Werbekampagne. Vielleicht ist Ihnen schon die Eine oder der Andere in Bremen und Bremerhaven aufgefallen, auf Plakaten, in Anzeigen oder in Videoclips!? In ihren Äußerungen werden wesentliche Stärken der AOK Bremen/Bremerhaven deutlich. Angefangen bei der persönlichen Beratung in einer der Geschäftsstellen in der Nähe bis hin zu zusätzlichen Gesundheitsleistungen, die Antwort lautet: Ja, das können wir!“

Reiseschutzimpfung erstatten? Ja, das können wir!

Ob für Thailand, Bali oder Südafrika: Die AOK Bremen/Bremerhaven erstattet Ihnen nach Vorlage der Originalrechnung 100 Prozent der Kosten. Ganz einfach über unsere Online-Geschäftsstelle.

Video Reiseschutzimpfung

Osteopathische Behandlungen erstatten? Ja, das können wir!

Wir erstatten Ihnen im Rahmen unseres Programms 750 € PLUS 80 Prozent der Rechnung für osteopathische Behandlungen, die qualitätsgesichert von einem zur Ausübung der Heilkunde berechtigten Leistungserbringer (Arzt oder Heilpraktiker) durchgeführt werden. Ganz einfach über unsere Online-Geschäftsstelle.

Video Osteopathische Behandlung

Kosten online erstatten? Ja, das können wir!

Die Online-Geschäftsstelle steht Ihnen rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. In dem passwortgeschützten Bereich der AOK Bremen/Bremerhaven können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen und ändern, Anträge und Bescheinigungen online stellen bzw. anfordern sowie weitere attraktive Online-Services nutzen.

Spot Online-Geschäftsstelle Lotta

Spot Online-Geschäftsstelle Bernd

Flyer Leistungen 2019

Gesundheitskurse, Angebote für Familien, Impfungen: Alle Leistungen unseres Programms 750 € PLUS sowie weitere Leistungen, die darüber hinausgehen, finden Sie zusammengefasst in unserem Flyer.

Passende Dokumente zum Download von der

Die Plakate der Kampagne

Könnt Ihr das, AOK? Ja, wir können das gut!

Diese Frage hat Gülcan Gürel beantwortet. Lächelnd und selbstbewusst. „Ja, wir können das gut.“ Das sagt sie zum einen als Mitarbeiterin der AOK, zum anderen aus Sicht der Versicherten. Seit Kindesbeinen an hat sie viel Unterstützung durch die Gesundheitskasse erfahren und profitiert noch heute davon.

weiterlesen

Verlässlich sein? Ja, das können wir!

Uwe Kühle ist bei Werder Bremen für den Verkauf von Fanartikeln verantwortlich und fährt das Fan-Mobil. Als der 53-Jährige vor Jahren schwer erkrankte, fühlte er sich von den AOK-Mitarbeitern rundum gut betreut. Regelmäßige Anrufe und schnelle Lösungen, so beschreibt er seine Erfahrungen. Deshalb ist Kühle AOK-Fan. Er schätzt den direkten Draht zur Gesundheitskasse.

weiterlesen

Persönlicher Service in der Nähe? Ja, das können wir!

Der Bremer Fotograf Bernd Kusber schaut den Menschen gern ins Gesicht, die er etwas fragen möchte – gerade wenn es um etwas so Persönliches wie die eigene Gesundheit geht. Mit zehn Geschäftsstellen vor Ort kann die AOK Bremen/Bremerhaven ihren Kunden diese Nähe bieten. Wer sich hingegen lieber im Internet tummelt, ist bei der Online-Geschäftsstelle an der richtigen Adresse.

Weitere Leistungen der AOK

Wir unterstützen Sie und Ihre Gesundheit mit vielen Zusatzleistungen und Entlastungen für Ihren Geldbeutel. Bonus- und Prämienprogramme, Gesundheitskurse: Bei der AOK Bremen/Bremerhaven können Sie an vielen Stellen selbst entscheiden, was für Sie richtig und wichtig ist, und das bereits seit Jahren.
Mehr erfahren
Eine Schwangerschaft sicher verhüten. Ein Überblick zu den Verhütungsmethoden und Leistungen der AOK.
Mehr erfahren
Die AOK zahlt werdenden Müttern regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Bremen/Bremerhaven

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.