Hallo Experteam,

Ihre Antwort zu diesem hochaktuellen Thema am 14.1.2021 hat  die Frage zum Erwerb der FFP2- Masken im Rahmen der "Hilsmittel"- Zusage der Pflegekasse der AOK Plus nicht aktuell beantwortet. Wir wollen alle zur erfolgreichen Corona- Bekämpfung beutragen. Die FFP2 - Masken sind wohl unstrittig ein wichtiger Beitrag dazu. Warum sollte ich diese FFP2- Maske nicht auch als abrechenbares "Hilfsmittel" im Rahmen des Betrages 40,- bzw.60,-€ erhalten können? Ich will den Betrag keinesfalls überziehen und da sie teurer sind bekomme ich natürlich weniger Masken. Vielleicht sollte die AOK Plus einfach nochmals darüber nachdenken.

Ich bin gespannt auf die Antwort.

Mit freundlichen Grüssen