So nehmen Sie Kontakt zu den Mitarbeitern von Lichtblick auf

Die Mitarbeiter von Lichtblick sind Ansprechpartner für Eltern von schwer oder chronisch kranken Kindern und Jugendlichen. Sie sind per E-Mail oder telefonisch erreichbar.

Die Lichtblick-Mitarbeiter helfen Ihnen weiter

Wenn Sie ein schwer krankes Kind haben, helfen Ihnen unsere Mitarbeiter bei Fragen weiter. Rufen Sie die Experten von Lichtblick einfach an oder schreiben Sie ihnen eine E-Mail.

Lichtblick-Servicestelle im Hundertwasser Haus Essen

Katja-Sybill Kittner
Gabriele Burgmeir
Telefon: 0800 3737 374*
E-Mail: lichtblick@rh.aok.de

*Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

Lichtblick in den Zentren für Kinder- und Jugendmedizin

Universitätsklinikum Bonn:
Matthias Vogt
Telefon: 0228 511 2240 und 0228 287 33 309
E-Mail: matthias.vogt@rh.aok.de

Universitätsklinikum Essen:
Roswitha Zörnig
Telefon: 0201 723 25 01
E-Mail: roswitha.zoernig@uk-essen.de

Centrum für Familiengesundheit
Uniklinik Köln:
Birgit Laue
Telefon: 0221 478 42 949
E-Mail: Birgit.laue@rh.aok.de

Weitere Infos

Aktualisiert: 21.09.2021

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?