Angebot anzeigen für:

Selbsthilfedatenbank

Mit der Selbsthilfedatenbank der AOK finden Sie schnell eine passende Selbsthilfegruppe, -organisation oder -kontaktstelle.

Selbsthilfedatenbank

Hier erhalten Sie detaillierte Informationen über Selbsthilfeeinrichtungen in Hessen, sortiert nach:

  • bestimmten Regionen,
  • bestimmten Krankheitsbildern,
  • Indikationsgruppen 

Wenn Sie keine passende Einrichtung gefunden haben und/oder sich für die Gründung einer eigenen Gruppe interessieren, dann wenden Sie sich bitte direkt an eine Selbsthilfekontaktstelle in Ihrer Region.

Suche Selbsthilfe-Einrichtungen

Bei der Suche können Sie die vier Suchkategorien auch kombiniert nutzen. Um Ergebnisse einzugrenzen, können Sie zum Beispiel bestimmte Krankheitsbilder auswählen und die Umkreissuche verwenden.

Suche Selbsthilfe-Einrichtungen

Wichtige Hinweise

  • Die AOK Hessen übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Eintragungen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
  • Ergänzungen und Veränderungen können jederzeit vorgenommen werden.
  • Die Links zu den externen Internetseiten der Selbsthilfe wurden beim Aufbau dieser Seite daraufhin geprüft, ob sie gegen geltende Normen verstoßen. Diese externen („fremden“) Inhalte können später verändert werden. Insofern ist die AOK Hessen nicht für die Inhalte und die Verfügbarkeit der externen Internetseiten verantwortlich, sondern ausschließlich der jeweilige Anbieter der Internetseite. Sollten Ihnen Inhalte bedenklich erscheinen, so teilen Sie uns dies bitte mit.
  • Für den Inhalt der als Link aufgeführten Internetseiten sind ausschließlich die jeweiligen Selbsthilfeeinrichtungen verantwortlich.
  • Alle Ansprechpartner mit ihren privaten Telefon-, Fax- und E-Mail-Verbindungen wurden nur mit ihrem ausdrücklichen Einverständnis in dieses Verzeichnis aufgenommen. Nutzung und Weitergabe der Angaben bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der jeweiligen Person. Die Aufnahme der Daten in die Selbsthilfe-Datenbank stellt insbesondere keine Einwilligung zu Werbezwecken dar.

Das könnte Sie auch interessieren

So unterstützt die AOK Selbsthilfegruppen finanziell.
Mehr erfahren
Für eine optimale Behandlung: Kennen Sie Ihre Rechte als Patient.
Mehr erfahren
Die AOK bearbeitet Ihre Anträge auf Leistungen in der Regel innerhalb kurzer Zeit. Diese Fristen gelten dabei.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

Newsletter
Was für ein Leben!

Gute Laune garantiert mit Deinem AOK-Newsletter und vielen Tipps

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.