Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bremen/Bremerhaven
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...

Geisterstadt

Der Abenteurer war mal wieder in der Gegend und besuchte die heiligen Forumshallen.

Allerdings stellte er schon aus der Ferne fest, dass etwas nicht stimmte…….Es war sehr ruhig dort. Mit seine Buschmesser bahnte er sich einen Weg durch die Nikotin-Lianen und köpfte ein paar Kondensat-Schlangen. Dann sah er irritiert, wie das Tor zur Halle halb aufstand….

 

„Nunja, offenbar macht hier gerade jemand sauber, oder bereitet alles für eine Cappu-Orgie vor…“ dachte er sich und zog die eine Torhälfte mit einem lauten Quietschen auf. Innen war es seltsam halbdunkel und absolut still. Staub lag auf dem Boden und auf allen Tischen und Stühlen. Was war denn hier los, bzw. nicht mehr los? So einen Zustand hätte Lucki, unser Supermario-Hausmeister Appenzeller niemals geduldet…….

 

Ein paar Plakate hingen noch mehr oder weniger vollständig an den verschmutzten Wänden.

Auf Ihnen konnte man noch Sprüche wie: „Suuuper gemacht, Dein eigener Stern!!“, oder

„Alles erdenklich Gute zum Einjährigen!! Weiter so!!“ und  andere Sprüche lesen.

Aber alles war staubig und seit langer Zeit nicht mehr benutzt. Ein leichter Wind trieb durch die Halle und ein Schild an ein paar von der Decke hängender dünner Ketten bewegte sich mit einem Quietschen, wie das Schild auf dem Bahnsteig aus dem Film „Spiel mir das Lied vom Tod“.

 

Der Abenteurer fragte sich, wo denn alle geblieben sind. Wo zur Hölle ist Lucki mit seinen Seilen? Die Neulinge brauchen Ansporn und „Barometer“ und „Pegel“ an denen Sie ihre kleinen mittleren und großen Erfolge messen können! Wobei – jede nicht gerauchte Zigarette ist sowieso ein großer Erfolg auf dem Weg zu einem wesentlich gesünderen Leben!

Gibt es eigentlich noch Neulinge? Raucht hier noch Irgendwer und möchte es sein lassen?

Wo sind die Seile? Lucki wird doch nicht……aber diesen Gedanken dachte der Abenteurer nicht zu Ende.

 

Wohlan denn……..er hatte heute seinen zweiten Tag nachdem sein Dino ein Jahr lang hinter seinem Namen stand. Was kümmert es ihn eigentlich noch….? Nunja, er hatte hier immer gern gefeiert und war froh in einer Gemeinschaft mit Leuten zu sein, die alle nur eins verband: Die verdammte Nikotinsucht und der Gedanke daran, nicht mehr rauchen zu müssen.  

 

Also, liebe Raucher, niemand kennt euch hier, wenn  ihr nicht mal ein paar Zeilen schreibt. Hilfe könnt ihr somit nur erhalten, indem ihr hier lest. Wenn  euch das reicht und ihr macht damit euer Nichtraucherding: Glückwunsch!! Alle Anderen: Wer schreibt, der bleibt (nicht mehr lange Raucher)!

 

Was der Abenteurer sich aber jetzt schon an einem Finger abzählen kann, ist die Tatsache, dass die Betreiber des (Geisterstadt) – Forums hier nicht mehr lange zusehen werden. Er schätzt, dass spätestens……na ja lassen wir das mal offen, das mit Abschaltung…..

 

 

In diesem Sinne und verbunden mit der Hoffnung, dass es hier wieder lebendig wird:

 

Peter, der Abenteurer hat am 13. Juli 2011 um 00:01 Uhr aufgehört zu rauchen,

ist damit schon 1.367 Tage 16 Stunden 57 Minuten 36 Sekunden rauchfrei,

hat in dieser Zeit 54.708 Zigaretten nicht geraucht, 12.309,30 Euro gespart

49 Gramm Nikotin und 766 Gramm Teer den Lungen erspart und insgesamt

189 Tage 23 Stunden RauchFrei-Zeit gewonnen.

 

 

 

 

 

 

  

Hallo Peter,

 

die wirklich große Zeit des Forums fand zwischen Anfang 2005 und Ende 2008 statt. Im Jahre 2009 ging die Zahl der Postings deutlich zurück und stabilisierte sich dann aber für mehrere Jahre auf diesem niedrigeren Niveau, wobei eine gewisse Neigung zu noch tieferem Absinken stets zu spüren war.

 

Immer wieder kamen und gingen Flauten, bei denen es sehr ruhig im Forum war. Diese dauerten aber höchstens zwei Monate. Mittlerweile ist diese Zeitspanne durchschritten und auch die Postingzahl ist auf einen absoluten Tiefpunkt gesunken. Dies ist sehr bedauerlich aber wenn man seine Gefühle beiseite schiebt und den 'Gesunden Menschenverstand' sprechen läßt, so wird dieser nur sagen: 'Abstimmung mit den Füßen'.

 

Über die Gründe kann man nur spekulieren. Ich glaube nicht, dass es am Forum als solchem liegt sondern mache den 'Zeitgeist' dafür verantwortlich. Was heißt das? Waren Foren 2004 (als unseres startete) zwar häufig aber noch längst nicht selbstverständlicher Alltag, so änderte sich das mit jedem Jahr immer mehr. Spätestens seit 'facebook' aber können 'Hinz und Kunz' überall, ständig und interessenspezifisch mit jedermann in Kontakt treten. Damit scheint das 'Plauderbedürfnis' der meisten gesättigt.

 

Dieses Forum wurde demzufolge mehr und mehr wieder auf das zurückgeführt, was es ursprünglich auch mal sein sollte - ein reines Ratgeberforum mit Frage durch den Nutzer und Antwort durch den Experten. Die anderen Foren der AOK funktionieren eigentlich schon immer so. Wir hier waren nur durch den 'Selbsthilfecharakter' des Nichtraucherforums 'verwöhnt'. Wenn diese Selbsthilfe nicht mehr zeitgemäß ist oder gar nicht mehr benötigt wird, dann muß man dies als Tatsache akzeptieren (so wie man sein eigenes älter werden auch akzeptieren muß). Die 'guten alten Zeiten' kehren erfahrungsgemäß niemals wieder.

 

Bleibt allerdings die Frage: Wie hört der durchschnittliche Raucher heutzutage eigentlich auf, wenn ihm Foren nichts mehr bringen? Jeder für sich alleine oder per Internet? Hat sich der Aufhörprozeß demzufolge auch verändert und wenn ja, wie?

 

Freundliche Grüße vom AOK-Experten Klaus Zytar

Naja,

 

ist schon sehr ruhig hier. Abenteurer hat sehr schön geschrieben....   Um Lucki mache ich mir auch Sorgen, was ist nur mit ihm ?

 

Egal, in einigen Jahren wird diese ganze Beraterei und Probiererei  zuende sein.

 

Einfach bei XYZ-Research die Mindcontrolkappe bestellt, dat Teil auf die falsch programmierte Birne gestülpt und mit einer App die Synapsen neu programmiert....     Fertig ist der neuer Nichtmehrraucher.  ;-)

 

Wer braucht da noch ein Forum oder gar ein Buch ????

 

Gruß Rainer    346e*     Mein neues erstes Jahr ist fast geschafft, ich freue mich.

Hallo Abenteurer und Katzenvater,

ich les mich hier ein wenig durchs Forum und ja, es ist schon ziemlich ruhig, nicht viele neue Beiträge...

Schade :(

Suuuuupppper  wielange Ihr es schon "ohne" geschafft habt!!

Ich rauche seit ca. 18 Jahren... Hab schon einige wohl halbherzig gemeinte Versuche hinter mir es zu lassen... Jetzt hier angemeldet seit 27.07.15...  MORGEN 01.08.15 ist dann mein hoffentlich erfolgreicher Aufhörtag !!

Wünscht mir Kraft und Durchhaltevermögen!

Viele Grüße an alle die dies hier gelesen haben ;)

Hallo LunaBluna,

 

LunaBluna………also Mond und Cola……… interessanter  Alias……Du kannst hier aber auch ruhig einen Vornamen angeben……muss ja nicht Dein eigener sein…….wobei jeder Fritz, Willy, Eugen oder jede Elvira, Tamara, Uschi ist anders und individuell – es kann also ruhig Dein eigener sein….maybe…..keiner wird Dich hier erkennen, oder doch? Z.B. Barack mit schlechter Deutsch-Schreibe, oder Hannelore, die in D´dorf arbeitet, oder Bruce, der eine Schweinebacke kennt…..

 

Das mit dem - Zitat: „Suuuuupppper  wielange Ihr es schon "ohne" geschafft habt!!“ Zitatende – ist so eine Sache. Ich stehe heute bei 1480 Tagen ohne Qualm – und da stehe ich nicht, weil ich etwas Besonderes geleistet habe, sondern einfach nur, weil ich damals den „Nicht-mehr-Raucher“ gemacht habe. Wenn ich heutzutage Raucher sehe, habe ich eher Mitleid, weil die müssen einfach noch rauchen…….ich nicht! Ich bin in all der Zeit meines Nicht-mehr-Raucher-Daseins, vor ein paar Tagen waren es 4 Jahre……nicht einmal auf die Idee gekommen, noch mal an einer Zigarette zu ziehen……PfuiiiiBähhhh!!

 

Wie ich bereits mehrfach in der Vergangenheit geschrieben habe: Nur die ersten 150 Tage waren bei mir spannend. Danach war der Drops gelutscht, die Sache durch, der Fall erledigt.

 

Das kannst Du auch! Ist aber sehr individuell, will sagen manche brauchen da ein wenig länger oder auch viel länger und mache sind auch schon nach knapp über 100 Tagen „aus dem Schneider“.

Mach Dich also nicht verrückt und lasse es einfach sein! Wenn Dich die Sucht beutelt, greife zu Nikotinersatzstoffen (Zigarettenersatzstoffe würde hier besser passen, denn das Nikotin wird nicht ersetzt, sondern die Zigarette mit seinen ca. 4.000 Giftstoffen, die beim „abfackeln“ entstehen, durch nikotinhaltige Pflaster, Kaugummi, Drops, etc…..etc…..). Wenn Dich  also der Jeeper, die Schmacht, die Raben packen, gehe direkt in die Apotheke, gehe nicht über Los und ziehe keine 4.000 EUR ein (frei nach Monopoly) und decke Dich mit den Krücken ein! Lange brauchst Du die sowieso nicht, weil nach einem bestimmten Zeitraum Du diese Dinge dann ausschleichst. (Grammatik von Joda geerbt)

 

Also für heute wünsche ich Dir einen guten Start. Die ersten 3 Tage waren z.B. bei mir besonders schlimm. Danach wurde es immer besser. Heutzutage – wie gesagt – ist das Rauchen schon seeehhr weit wech!

 

LG Dino Dipl.NmR. Peter 1.480 c*

Hallo Peter, hallo liebes Forum !

 

Aus welchen Grund, es mich gestern Mittag, auf diese Seite gezogen hat, weiß ich nicht und kann es mir auch nicht erklären. Ich weiß nur eines, dass meine Frau gesagt hat, warum ich mich am PC herumquäle, wenn es mir so schlecht geht.

Ich suchte die Seite, wo mein letztes Posting war und nach nur 9 Seiten fand ich es schon. Es war der 3.12.2014. In nur 8 Monaten wurden 9 Seiten a 10 Postings geschrieben (90 Postings). Mein nächster Gedanke, war, die habe ich gleich abgearbeitet und in meine Liste eingetragen. Dann mußte ich erstmal suchen, wo der Ordner mit den Nichtraucherforum waren.

 

Ich fing zu Lesen an, schrieb die Neuen in die Liste ein, die wo in den "Forumsleichen " waren, holte ich in die aktuelle Liste hoch. Gegen abend war ich dann auf der Seite angekommen, wo dein Posting von der Geisterstadt war.

Ich genoss deine Story die sehr real ist, auch der Satz, den du nicht weitergeschrieben hast, ist für mich im realen Leben, sehr,sehr nahe herangerückt. Schon fast zu nahe, weil ich das Verlangen hatte,noch einmal "Ordnung" zu schaffen, bevor Peters nicht Ausgeschriebenes geschieht.

 

Vielen Dank, für all deine Geschichten, die du uns geschenkt hast.

 

Lucki

  • 1

Weitere Informationen

AOK-Clarimedis ist ein exklusiver Service für AOK-Versicherte, die medizinische Fragen haben. Dort sind Experten und medizinische Fachkräfte jederzeit erreichbar: 24 Stunden an 365 Tage im Jahr. Bitte wählen Sie Ihre AOK aus, um die für Sie richtige Service-Telefonnummer zu erhalten.

Eine detaillierte Vorstellung der Experten finden Sie hier.

Teilnahme und Sperrung

Ziel unserer Community auf aok.de ist der Informationsaustausch mit Bezug auf sozialversicherungsrelevante Themen. Es dürfen daher keine Inhalte veröffentlicht werden, die der kommerziellen Werbung dienen, die technische Funktionsfähigkeit der Community beeinträchtigen oder das Copyright Dritter verletzen.

Jeder registrierte Nutzer kann im Expertenforum Fragen stellen. Zeigen Sie bitte Respekt gegenüber anderen Teilnehmern und Dritten und unterlassen Sie in Ihren Beiträgen Inhalte, die rechtswidrig, schädigend, missbräuchlich, belästigend, vulgär, hasserregend, rassistisch oder in sonstiger Weise zu beanstanden sind.

Die AOK – Die Gesundheitskasse ist berechtigt, Inhalte ganz oder teilweise ohne vorherige Mitteilung an den Verfasser zu löschen und seinen Zugriff auf das Expertenforum zu sperren.

Die AOK behält sich vor, Beiträge mit Verweisen auf andere Plattformen und Multimediainhalte (Audio, Video und andere) ohne vorherige Prüfung zu löschen. Die AOK kann zu jeder Zeit, aus welchem Grund auch immer, den Betrieb der Community ändern, beschränken oder einstellen.

Verantwortlichkeit und Gewährleistung

Die Verantwortung für den in die Community eingestellten Inhalt liegt ausschließlich bei den Teilnehmern. Die AOK kann die eingestellten Inhalte grundsätzlich keiner permanenten Kontrolle unterziehen, behält sich aber das Recht zu stichprobenartigen Untersuchungen vor. Gegebenenfalls können Inhalte ohne Begründung aus der Community entfernt werden. Die Nutzung der Community durch den Teilnehmer erfolgt auf eigenes Risiko.

Die AOK kann an dieser Stelle aus rechtlichen Gründen nicht gewährleisten, dass die Community zu jeder Zeit fehlerfrei zur Verfügung steht. Des Weiteren übernimmt die AOK keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Nützlichkeit und Zuverlässigkeit der eingestellten Inhalte.

Freistellung und Rechtseinräumung

Jeder Teilnehmer stellt die AOK von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aufgrund seiner Inhalte in der Community erhoben werden. Der Teilnehmer erstattet der AOK die angemessenen Kosten der Rechtsverteidigung. Die AOK erhält das gebührenfreie, unbefristete, unbeschränkte und unwiderrufliche Nutzungsrecht an den in die Community eingestellten Inhalten.

Bei Krankheit zum Arzt

Die AOK lässt die Inhalte ihres Internetauftritts von erfahrenen Autoren verfassen und von Experten gewissenhaft überprüfen. Wir verwenden große Sorgfalt darauf, dass sämtliche Informationen stets aktuell, vollständig und richtig sind. Medizinische Erkenntnisse und Sozialversicherungsrecht sowie alle weiteren Inhalte unterliegen jedoch einem steten Wandel und einer Weiterentwicklung. Die AOK übernimmt deshalb keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen.

Keinesfalls lassen sich aus den Informationen auf unseren Webseiten individuelle Diagnosen oder sozialversicherungsrechtliche Einzelfälle ableiten. Die hier bereitgestellten Inhalte dienen nicht als Ersatz für das Gespräch mit dem Arzt oder für eine medizinische Behandlung. Nur ein ausgebildeter und anerkannter Mediziner kann eine individuelle Diagnose stellen und die auf dieser Grundlage erforderlichen Maßnahmen in die Wege leiten. Ebenso wenig sind die Informationen auf diesen Seiten dazu geeignet, eine Selbstdiagnose zu stellen oder ohne Gespräch mit dem Arzt mit einer Behandlung zu beginnen.

Leistungen der AOK individuell abklären

Unsere Webseiten geben Ihnen einen Überblick über die umfangreichen Leistungen der AOK. Wir bemühen uns darum, diese klar, verständlich, übersichtlich und vollständig darzustellen. Dennoch sind diese Informationen kein Ersatz für eine individuelle Beratung, die im Einzelfall notwendig sein kann. Auch der Anspruch auf eine bestimmte Leistung lässt sich daraus nicht ableiten. Wenn Sie Fragen zu den Leistungen der AOK haben oder weitere Informationen wünschen, suchen Sie am besten den persönlichen Kontakt zu unseren Kundenberatern, per E-Mail, telefonisch oder in Ihrer AOK vor Ort.

Kein Leistungsanspruch

Auf unseren Webseiten können Sie sich über unsere Leistungen informieren und erfahren Wissenswertes zu medizinischen Fragen, Krankheitsbildern, Behandlungsmöglichkeiten und Vorbeugung. Daraus ergibt sich jedoch kein Anspruch auf eine Leistung. Auch das Gespräch mit dem Arzt können die Informationen nicht ersetzen.

Verantwortlichkeit für Inhalte verlinkter Seiten

Die Informationen der AOK auf diesen Seiten enthalten Links zu externen Internetseiten. Deren Inhalte haben wir beim Einrichten der Links sorgfältig überprüft, ob sie gegen zivilrechtliche oder strafrechtliche Normen verstoßen. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass die Inhalte im Nachhinein verändert werden. Die AOK ist nicht für die Inhalte und die Verfügbarkeit der verlinkten externen Internetseiten verantwortlich. Sollten Sie der Ansicht sein, dass verlinkte externe Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder dass diese Seiten sonstige unangemessene Inhalte darstellen, so teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden Ihren Hinweis prüfen und den Link gegebenenfalls umgehend entfernen. Bitte beachten Sie, dass unsere Datenschutzerklärung nur für die Internetangebote der AOK gilt. Für die verlinkten externen Inhalte können andere Datenschutz- und Datensicherheits-Bestimmungen gelten. Wer dafür die Verantwortung trägt, erfahren Sie im Impressum der jeweiligen Seite. Die AOK kann die Nutzungsbedingungen für ihre Webseiten jederzeit ändern, gültig ist die jeweils aktuelle Fassung.

Schutz von personenbezogenen Daten

Alle Daten, die Rückschlüsse auf eine reale Person zulassen, sind vertraulich. Zum Schutz der Betroffenen dürfen persönliche Informationen wie z.B. Namen, Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen im Forum nicht veröffentlicht werden.