Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Pflege im Heim – das zahlt die Pflegekasse

Die Pflege zu Hause ist nicht immer möglich. Dann ist eine Unterbringung in einer vollstationären Pflegeeinrichtung oft die einzige Alternative. Die AOK-Pflegekasse beteiligt sich an den Kosten der stationären Pflege.

Leistungen der AOK

Die AOK-Pflegekasse übernimmt einen Teil der Kosten für die Betreuung und Pflege in einer Pflegeeinrichtung. Wie bei der häuslichen Pflege sind die Beträge für die vollstationäre Pflege nach Pflegegraden gestaffelt:  

Pflegegrad 1: Zuschuss von 125 Euro
Pflegegrad 2: 770 Euro
Pflegegrad 3: 1.262 Euro
Pflegegrad 4: 1.775 Euro
Pflegegrad 5: 2.005 Euro

Kosten für den Pflegebedürftigen

Kosten, die unabhängig von der Betreuung und Pflege entstehen, übernimmt der Pflegebedürftige. Dazu zählen:

  • Unterkunft und Verpflegung,
  • Zusatzleistungen wie beispielsweise die Reparatur privater Gegenstände,
  • sogenannte Investitionskosten, beispielsweise für Instandhaltung oder Modernisierung der Pflegeeinrichtung.  

Ist der monatliche Leistungsbetrag höher als die Aufwendungen für Betreuung und Pflege, übernimmt die AOK auch Aufwendungen für Unterkunft und Verpflegung bis zur Höhe des Leistungsbetrages.  

Reicht das persönliche Einkommen oder Vermögen nicht aus, um den Aufenthalt im Pflegeheim zu finanzieren, so empfehlen wir Ihnen, sich mit dem Sozialamt in Verbindung zu setzen, um ggf. Leistungen der Hilfe zur Pflege zu beantragen.

Wichtige Änderungen beim pflegebedingten Eigenanteil

Pflegebedürftige in vollstationärer Pflege müssen einen pflegebedingten Eigenanteil zahlen. Der ist innerhalb der Einrichtung für alle Bewohner mit Pflegegrad 2 bis 5 gleich hoch. Wer aufgrund zunehmender Pflegebedürftigkeit in einen höheren Pflegegrad wechselt, muss nun keine höhere Zuzahlung mehr leisten. Die exakte Höhe des pflegebedingten Eigenanteils sowie die weiteren Kosten für Verpflegung, Unterkunft und Investitionen sind in den Pflegeeinrichtungen unterschiedlich.

Weitere Infos

Das könnte Sie auch interessieren

Das richtige Pflegeheim finden. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung.
Mehr erfahren
In Ihrer Familie gibt es einen Pflegebedürftigen? Die AOK unterstützt Sie bei der Antragstellung.
Mehr erfahren
Die wichtigsten Infos und Tipps, um den richtigen Pflegedienst zu finden.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice