Angebot anzeigen für:

Bitte wählen Sie Ihre AOK oder Region aus, um die für Sie richtigen Kontaktdaten zu erhalten.

Geschäftsstellen werden geladen ...

Ich werde Nichtraucher

Mit dem Rauchen aufzuhören ist eine Herausforderung. Bereits innerhalb weniger Stunden nach der letzten Zigarette können die ersten Entzugserscheinungen wie Reizbarkeit oder Unruhe dafür sorgen, dass Betroffene wieder zur Zigarette greifen. Die AOK begleitet Sie deshalb und steht Ihnen beratend zur Seite, damit Sie den Weg zum Nichtraucher erfolgreich gehen können.

Junge Frau springt auf einer Wiese – Fotolia 663284 © ikostudio

AOK-Angebote zur Rauchentwöhnung

Wir sind für Sie da, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten und rauchfrei bleiben wollen.

Im AOK-Expertenforum Nichtrauchen können Sie sich mit anderen Nutzern zu allen Themen rund um das Rauchen austauschen. AOK-Experten antworten auf Ihre persönlichen Fragen. Nutzen Sie den Austausch im Forum für eine gesündere Lebensweise ohne Nikotin.

Zum AOK-Expertenforum Nichtrauchen

Ihre AOK vor Ort bietet ein vielfältiges Kursprogramm, mit dem Sie eine gesunde Lebensweise unterstützen. Um einen Gesundheitskurs ganz in Ihrer Nähe zu finden, wählen Sie bitte Ihre AOK aus und suchen im Kursangebot.

Bitte wählen Sie Ihre regionale AOK aus, um passende Inhalte zu sehen!

rauchfrei Ausstiegsprogramm

Das „rauchfrei Ausstiegsprogramm“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hilft Ihnen auf Ihrem Weg in ein rauchfreies Leben. Es begleitet Sie über 21 Tage mit Informationen und Tipps, die Ihnen den Verzicht auf die Zigarette erleichtern. Dazu gehören auch Anleitungen zur Entspannung und körperliche Aktivitäten.

Zum rauchfrei Ausstiegsprogramm der BZgA

Kontakt zu meiner AOK

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite