Mobile Musterwohnung Demenz – Zuhause leben auch mit Demenz

Wie Menschen mit einer demenziellen Erkrankung besser zu Hause leben können, stellt die AOK Rheinland/Hamburg in der neuen mobilen Version ihrer „Musterwohnung Demenz“ in mehreren Regionen vor.

Eine ältere Dame lehnt auf einem Sofa und lacht in die Kamera. © AOK

Inhalte im Überblick

    Orientierung und Sicherheit im demenzgerechten Wohnraum

    Demenzerkrankte benötigen ein hohes Maß an Orientierung und Sicherheit, um sich wohl zu fühlen. Das sind auch die wesentlichsten Aspekte nach denen die „Musterwohnung Demenz“ gestaltet ist. Erkrankte können sich gut zurechtfinden und fühlen sich sicher. Die Musterwohnung der AOK-Servicestelle Demenz in Jülich gibt wertvolle Tipps und Anregungen sowie praktische Hilfen für den Alltag in einem demenzfreundlichen Wohnumfeld. Nun stellt die AOK Rheinland/Hamburg die mobile Musterwohnung in verschiedenen Regionen vor.

    Demenzsimulation in mobiler Musterwohnung

    Die Wanderausstellung besteht aus drei 2,30 mal 2,70 Meter großen Stellwänden mit Fotos der Originalwohnung, die rheinlandweit und in Hamburg einsetzbar ist. Darauf sind die wesentlichen Merkmale festgehalten, die den Schwerpunkt der Schulung „Zu Hause leben – auch mit Demenz" verdeutlichen. „Anhand der Ausstellung und durch die dezidierten Erklärungen unseres Fachpersonals können wir viele Menschen erreichen, die sich über ein für Menschen mit Demenz zugeschnittenes Wohnumfeld informieren möchten. Rollenspiele zum Thema „Kommunikation und Umgang" sowie Demenzsimulationen runden das außergewöhnliche Schulungsangebot ab, erklärt Stefanie Froitzheim, Leiterin der Servicestelle Demenz. 

    © AOKDas Bild zeigt eine weiße Einbauküche, in der ein Tisch und zwei Stühle stehen.
    © AOKEin Sessel mit Fußhocker steht in einem Zimmer mit älterem Einrichtungsstil.
    © AOKDas Bild zeigt viele Menschen, die vor Fake-Wänden stehen, auf denen ein Wohnzimmer und ein Badezimmer abgebildet sind. 
    © AOKDas Bild zeigt eine Gruppe von Menschen, die um eine Frau stehen, die ihnen etwas erzählt.
    © AOKEine Gruppe von Menschen steht vor Fake-Wänden. Im Vordergrund erzählt eine Frau etwas.
    © AOKDas Bild zeigt Fake-Wände, auf denen Bilder von einem Wohnzimmer und einem Badezimmer abgebildet sind. 
    © AOKDas Bild zeigt eine Küche, die durch eine Fensterscheibe fotografiert wurde. Auf der Fensterscheibe klebt ein Aufkleber der AOK Rheinland/Hamburg.
    01/07

    Schulungstermin vereinbaren

    Die Wanderausstellung richtet sich in erster Linie an pflegende Angehörige und weitere an der Pflege interessierte Menschen. Die Teilnahme an der Schulung „Zu Hause leben – auch mit Demenz" ist für die Besucher kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt zentral über die Servicestelle Demenz telefonisch unter 0211 8791-58710 oder per E-Mail über sst_demenz@rh.aok.de. Die erfolgreiche Teilnahme wird den Besuchern nach § 45 b SGB XI bescheinigt.

    Die Ausstellungstermine der Musterwohnung Demenz

    • 20. Juni bis 8. Juli 2022, AOK Haus Gummersbach, Moltkestr. 18, 51643 Gummersbach
    • 22. August bis 8. September, Kreishaus Heinsberg, Veranstaltungsort folgt
    • 12. September bis 22. September, Iow Tec, Paradiesbenden 16, 52349 Düren
    • 26. September bis 30. September, Kölner Demenzwoche, Veranstaltungsort folgt
    • 24. Oktober bis 11. November 2022, AOK Haus Mönchengladbach, Steinmetzstr. 57-61, 41061 Mönchengladbach

    Buchung der Ausstellung möglich

    Die mobile Musterwohnung Demenz wird künftig durch alle Häuser der AOK Rheinland/Hamburg wandern. Auch Kooperationspartner wie Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen haben die Möglichkeit, die mobile Musterwohnung auszustellen. Das Fachpersonal der Servicestelle Demenz begleitet die Ausstellung an den jeweiligen Schulungsorten.
    Haben wir Ihr Interesse geweckt, steht Ihnen Frau Stefanie Froitzheim, Leiterin der Servicestelle Demenz unter 0211 8791-59186 für Anfragen zur Verfügung. 

    AOK Musterwohnung Demenz am Standort Jülich

    Auch die Musterwohnung der AOK Rheinland/Hamburg in Jülich kann weiterhin von Montag bis Freitag zwischen 8 bis 16 Uhr nach Voranmeldung besichtigt werden.

    AOK Rheinland/Hamburg
    Promenadenstraße 1-3 (Nebengebäude)
    52428 Jülich
    Telefon: 0211 8791-59186
    E-Mail: sst_demenz@rh.aok.de

    Musterwohnung Demenz

    Aktualisiert: 24.09.2021

    Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

    Kontakt zu Ihrer AOK Rheinland/Hamburg

    Online Kontakt aufnehmen

    Zum Kontaktformular

    Onlineportal „Meine AOK“

    Zum Onlineportal