Entwicklung Ihres Kindes im Blick: AOK Kids-Time-App

Auf dem Bild ist ein Tropfen zu sehen. Der Tropfen verfügt über ein Smiley-Gesicht.

Die AOK Kids-Time-App der AOK Nordost unterstützt Eltern bei der Entwicklung ihres Kindes von Geburt an bis zum sechsten Lebensjahr. Sie erhalten medizinisch geprüfte Informationen zur geistigen, körperlichen und sprachlichen Entwicklung ihres Kindes.

Apple StoreGoogle Play Store

Motorik, Sprache und vieles mehr

Ein Baby krabbelt auf einem Rasen umher und im Hintergrund sitzt eine Frau auf einer blauen Decke.© AOK
Die AOK Kids-Time-App unterstützt Eltern

Kinder erleben insbesondere in den ersten sechs Lebensjahren große Entwicklungsschritte. Als Eltern ist ihnen sicherlich wichtig, genau darüber Bescheid zu wissen. Dabei unterstützt Sie unsere AOK Kids-Time-App. Die einzelnen Schritte sind in Meilensteine aufgeteilt und mit Videos anschaulich dargestellt. Der Fokus liegt auf Motorik, Sprach- und kognitiver Entwicklung, Ernährung und sozialen Kompetenzen.

Erinnerung an wichtige Termine und hilfreiche Tipps für Ihren Nachwuchs

In Ihrem Account hinterlegen Sie zum Beispiel das Alter Ihres Kindes und können Entwicklungsstufen gut nachvollziehen. Dies können Sie mit Ihrem Partner teilen. Zusätzlich erhalten Sie Informationen zu anstehenden Vorsorgeuntersuchungen, Impfterminen oder spezifischen Angeboten Ihrer AOK Nordost für das entsprechende Alter Ihres Kindes – zum Beispiel Bewegungskurse.

Besondere Pluspunkte der App AOK Kids-Time

  • Legen Sie einen Account für Ihr Kind in der App an. Diesen können Sie mit Ihrem Partner teilen und so als Eltern die App auf Ihren jeweiligen Smartphones nutzen.
  • Keine wichtigen Termine mehr vergessen: Behalten Sie mit der App alle wichtigen Termine wie Vorsorgeuntersuchungen oder Impfungen für Ihr Kind im Blick.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Nordost

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal

E-Mail schreiben

Zum Kontaktformular