Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Nordost
Ort/Kasse korrigieren
Servicecenter werden geladen ...

Acht Bausteine für gesundes Arbeiten in der Kita

Das Programm „Acht Bausteine für gesundes Arbeiten in der Kita“ bietet Mitarbeitern die Möglichkeit zu lernen, wie sie berufsbedingten gesundheitlichen Belastungs- und Risikofaktoren in Kindertagestätten begegnen.

Acht Bausteine für gesundes Arbeiten in der Kita

  • Wissenschaftliche Befragungen von Erzieher haben Aufschluss darüber gegeben, welche Gesundheitsressourcen und -belastungen innerhalb der Branche vorliegen und den Handlungsbedarf konkret im Hinblick auf gesundheitsbewusstes Verhalten und die Gestaltung der Arbeitsverhältnisse aufgezeigt.
  • Aus diesen Analysen sind die vorliegenden Seminarbausteine zum gesunden Arbeiten in der Kita entstanden, die sich an die Trägervertretung, die Kitaleitung und pädagogische Mitarbeiter richten.

Programminhalte und Ablauf

Die Seminare können von jeder Einrichtung selbst nach eigenem Bedarf ausgewählt werden. Es besteht die Möglichkeit, Schulungen kitaübergreifend als auch hausintern zu organisieren.

Seminarthema für die Trägervertretung

  • Gesund arbeiten in der Kita durch Betriebliches Gesundheitsmanagement

Seminarthemen für die Kitaleitung

  • Gesund arbeiten in der Kita durch Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesund führen und gesund kommunizieren in der Kita
  • Ein Kita-Alltag ohne Stress?!

Seminarthemen für pädagogische Mitarbeiter

  • Gute Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Ich sorge für mich – Drei Wege zu mehr Gesundheit
  • Balanciert und mitten im Leben! Wie werde ich mein eigener Stressmanager?
  • Gelassen, entspannt, bewegt – rückenschonendes Arbeiten in der Kita

Ansprechpartner bei der AOK Nordost

Stefanie Hennig
Telefon: 0800 265 080 20774
E-Mail: kita@nordost.aok.de

Das könnte Sie auch interessieren

Trainieren Sie Ihren Rücken unter professioneller, digitaler Anleitung zu Hause zu Zeiten, die Ihnen gefallen.
Mehr erfahren
Zuhause statt in der Firma arbeiten – das hat viele Vorteile. Doch der Fehlzeiten-Report 2019 zeigt auch Risiken auf.
Mehr erfahren
Um chronischen Stress reduzieren zu können, ist es wichtig, zunächst seine Ursachen zu verstehen.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Nordost

AOK-Servicetelefon

<a href="https://www.aok.de/pk/nordost/kontakt-zu-ihrer-aok-nordost/service-telefonnummern/" class="more-link" >24 Stunden täglich und kostenfrei</a>

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.