Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

Gesundheitsförderung in Kitas und Schulen

Die AOK Hessen unterstützt Bildungseinrichtungen bei der Umsetzung von Angeboten zur Prävention und Gesundheitsförderung. Dabei orientieren wir uns an den Kriterien des aktuellen Leitfadens Prävention des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherung.

Kinder in Sportkleidung sitzen auf der Bank.

Gesundheitsförderung in Kitas und Schulen

Der Grundstein für einen gesunden Lebensstil wird schon im Kindesalter gelegt. Zusätzlich hängen Gesundheit und Bildungserfolg eng zusammen. Deshalb unterstützt die AOK mit erprobten und evaluierten Maßnahmen Gesundheitsförderung in Kitas und Schulen. Dieser Prozess soll zum einen auf das individuelle Gesundheitsverhalten Einfluss nehmen, zum anderen organisatorische Veränderungen angeregt und unterstützt, um die gesundheitliche Situation Aller erhalten und nachhaltig verbessern zu können.

Gesundheitsförderung in Kitas

Gesundheitsförderung in Kitas bedeutet Themen wie Ernährung, Bewegung und seelisches Wohlbefinden in spannende Geschichten und Spiele zu verpacken. Gleichzeitig gilt es die Eltern aktiv einzubeziehen und die Gesundheit der Erzieheden zu fördern.

JolinchenKids

Gesundheitsförderung in Schulen

Gesundheitsförderung in der Lebenswelt Schule ist ein Prozess, der alle Beteiligten einbezieht: Schüler, Lehrkräfte und Eltern. Ziel der AOK ist es, Schulen dabei zu unterstützen, die Gesundheitskompetenz aller zu stärken. Dazu gehören Angebote zur gesunden Ernährung, für mehr Bewegung, regelmäßige Entspannung sowie zur Steigerung der sozialen Kompetenz. Darüber hinaus hilft die AOK, gesundheitsförderliche Strukturen aufzubauen und weiterzuentwickeln, um die Lern- und Lebensbedingungen an den Schulen insgesamt zu verbessern.

Henrietta & Co. 

Programme in Kitas und Schulen

Alle Programme zur Gesundheitsförderung in Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen finden sie hier . Wollen Sie, dass auch Ihre Kinder von unseren Angeboten profitieren? Informieren Sie gerne das pädagogische Fachpersonal Ihrer Kinder und motivieren Sie dies sich an uns zu wenden!

Gesundheitsförderung durch landesweite Aktivitäten

Gleichzeitig engagiert sich die AOK in landesweiten Programmen, Projekten und Prozessen und bringt dort ihre Erfahrung und Kompetenz zur Gestaltung gesunder Lebenswelten ein. Durch die Zusammenarbeit verschiedener Akteure, zum Beispiel mit Ländern und Kommunen, wird deutlich gemacht, dass Gesundheitsförderung eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist, für die alle Beteiligten gemeinsam die Verantwortung übernehmen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

So erleben Grundschüler das Thema Gesundheit - hautnah!
Mehr erfahren
Das didaktische Material zu „Henrietta & Co.“ baut auf den Theaterstücken auf.
Mehr erfahren
Workshops, Fachtagungen und andere Angebote rund um das AOK-Präventionsprogramm „Henrietta & Co.“
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK HessenOrt/Kasse korrigieren

Zur Kontaktseite

Newsletter

Gute Laune garantiert mit Deinem AOK-Newsletter und vielen Tipps

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite