Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...
Seitenpfad

AOK - Mini Moves

Eine gestärkte Körpermitte für einen entspannten Alltag

Eine stabile und starke Körpermitte ist in allen Alltagssituationen sehr wichtig, um Bewegungen verletzungsfrei und effizient ausführen zu können.

AOK Mini Moves ist ein Krafttraining für den ganzen Körper mit Fokus auf der Tiefenmuskulatur.

Für den besonderen Trainingseffekt werden Kleingeräte mit Granulatfüllung verwendet.

Das Training der Rumpfmuskulatur verbessert die Arbeitsweise der Muskeln, löst Verspannung, strafft das Bindegewebe und erhöht die Leistungsfähigkeit. Die ausgewählten Übungen sind so gestaltet, dass sie einfach an die eigene Leistung anpassen werden können. Vor allem viele Rückenbeschwerden lassen sich durch ein gezieltes Training der Rumpfmuskulatur in den Griff bekommen.

Organisatorisches

In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie mit den kleinen Brazils und innovativen Übungen Ihre Rumpfmuskulatur spüren und trainieren möchten!

Aus Hygienegründen ist eine eigene Gymnastikmatte mitzubringen. Die aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Hygieneverordnungen werden in unseren Kursen umgesetzt.

8 Einheiten wöchentlich jeweils 60 Minuten. Teilnahme ab 16 Jahren. Kostenlos für AOK-Versicherte. Versicherte anderer Krankenkassen zahlen 96 Euro Kursgebühr.

Ihr Weg zum Kurs

Finden Sie in drei simplen Schritten den passenden Mini-Moves-Kurs in Ihrer Nähe:

Geben Sie einfach die Postleitzahl Ihres Wohnortes in das unten stehende Suchfeld ein.

Wählen Sie den für Sie am besten passenden Kurs aus.

Füllen Sie das Formular für den Kurs Ihrer Wahl aus und senden Sie es ab.

Mini Moves

Merkliste (0)
bei der AOK Hessen

Meine AOK

Unter „Meine AOK“ haben Sie direkten Zugriff auf unser Kursangebot und zusätzlich die Möglichkeit, Quittungen für Kurskosten anderer zertifizierter Anbieter ganz einfach online zur Erstattung einzureichen.

meine.aok.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt zu meiner AOK HessenOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Gute Laune garantiert mit Deinem AOK-Newsletter und vielen Tipps

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite