Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Hessen
Ort/Kasse korrigieren
Beratungscenter werden geladen ...

AOK – Gesund essen & genießen am Wochenende

Ausprobieren, wie gesunde Ernährung schmeckt

Im Berufsalltag muss es in Ihrer Küche vor allem ruckzuck gehen? Andererseits stehen guter Geschmack und Gesundheit ganz oben auf Ihrer Wunschliste? In diesem Wochenendkurs zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und einfach kochen und das mit gesunder Ernährung in Einklang bringen können. Was auf den ersten Blick widersprüchlich klingt, lässt sich mit geschickter Einkaufsplanung, Vorratshaltung und zeitsparenden Garmethoden gut vereinbaren – selbst mit unverarbeiteten, frischen Lebensmitteln. So bleibt mehr Zeit, um den Feierabend mit Bewegung oder Entspannung zu genießen. Gemeinsam probieren wir Rezepte aus, die Sie in Ihren Alltag integrieren können.

Organisatorisches

In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie neue Rezeptideen ausprobieren möchten, Sie Informationen zu einer modernen, ausgewogenen Ernährung suchen, die die Vielfalt aller Nahrungsmittel berücksichtigt, und Ihre Lebensmittelvorräte besser organisieren möchten.

Nutzen Sie dazu unsere Wochenendtermine (Freitag und Samstag).

Quittungen für Kurskosten können Sie jetzt auch ganz einfach online zur Erstattung einreichen! Zugang zu „Meine AOK“ anfordern oder direkt anmelden:

meine.aok.de

Nichts passendes gefunden?

Die AOK Hessen bietet eine Vielzahl von Gesundheitkursen zu unterschiedlichsten Themen an.

In allen Kursen suchen

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK-App „Glutenfreie Rezepte“ liefert Ihnen Kochideen ohne Gluten.
Mehr erfahren
Hast du mal wieder richtig Lust auf einen Burger, aber Cheeseburger sind dir zu langweilig? Zeit für Jolinchens exotisches Super-Burger-Rezept mit Leckerschmecker-Garantie.
Mehr erfahren
Vorsicht vor harten Brocken: Darauf sollten Sie achten, wenn Ihr Baby festes Essen probiert.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Hessen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote

Newsletter

Gute Laune garantiert mit Deinem AOK-Newsletter und vielen Tipps

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.