Gesundheitsangebote der AOK bei Präventionsreisen

Präventionsreisen ermöglichen es, sich einmal für ein paar Tage aktiv auf die eigene Gesundheit zu konzentrieren. Die AOK bezuschusst verschiedene Angebote. Hier erfahren Sie, wie Präventionsreisen Ihre Gesundheit fördern und wie die AOK solche Gesundheitsreisen finanziell unterstützt.

Präventionsreisen: Dem Körper eine Pause gönnen

Eine Auszeit tut gut und kann dabei helfen, gesund zu bleiben. Genau das ist der Ansatz von Präventionsreisen. Sie bieten die Möglichkeit, sich für ein paar Tage am Stück einmal auf sich selbst und die eigene Gesundheit zu konzentrieren. Präventionsreisen eignen sich daher besonders gut für Menschen, denen zum Beispiel aufgrund hoher zeitlicher Einbindung in Beruf und Familie die Zeit fehlt, um im Alltag an einem Gesundheitskurs teilzunehmen.

Es gibt verschiedene Destinationen für Präventionsreisen: im In- oder Ausland, am Strand, in den Bergen, in der Stadt oder auf dem Land. Und es gibt auch unterschiedliche Schwerpunkte, denen sich Präventionsreisen widmen. Einige beschäftigen sich mit dem Thema Stressreduktion und bieten Meditations- und Entspannungsübungen sowie Kurse zum Stressmanagement. Andere stehen im Zeichen von Ernährung und Bewegung. Die Teilnehmer lernen, wie sie wieder fit in den Alltag starten.

Wer kann an einer Präventionsreise teilnehmen?

Präventionsreisen richten sich insbesondere an Personen, die zum Beispiel aufgrund ihres Wohnorts, aus beruflichen Gründen wie unregelmäßigen Arbeitszeiten oder Schichtarbeit sowie aufgrund von familiären und privaten Belastungen nicht an wöchentlich stattfindenden Präventionsangeboten teilnehmen können.

Welche zertifizierten Gesundheitsangebote unterstützt meine AOK bei Präventionsreisen?

Die Gesundheitsangebote der AOK bei Präventionsreisen unterscheiden sich regional. Mit der Postleitzahl Ihres Wohnorts können wir die für Sie zuständige AOK ermitteln und Ihnen anzeigen, welche Präventionsangebote Ihre AOK unterstützt.

Kontakt zu Ihrer AOK

Kontakt zu Ihrer AOK

Weitere Rufnummern anzeigen

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal