Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

Zusatzversicherungen fürs Ausland

Eine Zusatzversicherung fürs Ausland bietet Ihnen dort Schutz, wo die Leistungen der Europäischen Krankenversicherungskarte EHIC nicht ausreichen.

Leistungslücken schließen

Die Europäische Krankenversicherungskarte ist Ihr wichtigster Versicherungsschutz für den Urlaub in Europa. Wenn Sie aber beispielsweise einen Krankenrücktransport nach Deutschland benötigen oder landesübliche Zuzahlungen leisten, dann ist das über die EHIC nicht abgesichert. Deshalb empfehlen wir Ihnen, eine Zusatzversicherung abzuschließen.

Zusatzversicherung für Reisen außerhalb Europas unverzichtbar

Innerhalb Europas gilt die EHIC. In den Ländern Bosnien-Herzegowina, Tunesien und Türkei sind Sie mit einem Auslandskrankenschein abgesichert. Für alle anderen Länder sollten Sie unbedingt eine zusätzliche Auslandsreisekrankenversicherung abschließen. Die AOK bietet günstige Angebote für Reise-Zusatzversicherungen. Sie garantieren Ihnen und Ihren familienversicherten Angehörigen einen weltweiten Krankenversicherungsschutz für Ihren Urlaub. Ganz gleich ob Sie ärztliche Behandlungen, Hilfe im medizinischen Notfall oder einen ärztlich angeordneten Rücktransport nach Deutschland benötigen. Über die genauen Leistungsinhalte beraten wir Sie gerne persönlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Auslandsreise-Wahltarif ist die ideale Ergänzung für Ihren Versicherungsschutz im Urlaub.
Mehr erfahren
Notfall im Ausland: Die wichtigsten Informationen für 37 europäische Reiseziele.
Mehr erfahren
Der passende Versicherungsschutz, wenn Sie längere Zeit im Ausland leben und arbeiten.
Mehr erfahren
Bitte wählen Sie eine AOK oder geben Sie eine Postleitzahl ein.
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice