See- und Sporthotel Ankum – Aktiver Urlaub im Osnabrücker Land

Die optimale Kombination für aktive Versicherte der AOK Niedersachsen: Entspannung, gesunde Ernährung und täglich geführte Radtouren.

Inhalte im Überblick

    Gönnen Sie sich aktive Erholung

    Die optimale Dreierkombination für aktive AOK-Versicherte: Entspannungskurs, Ernährungskurs und täglich geführte Radtouren.

    Einige Fahrradfahrer fahren auf einem Waldweg neben einem Bach.© See- und Sporthotel Ankum

    Der staatlich anerkannte Erholungsort Ankum, unweit von Osnabrück, ist ein historischer Marktort, an dem einst vor allem Tuch gehandelt wurde. Der markante „Artländer Dom“, weithin sichtbar, prägt das Ortsbild dieser über 1.000 Jahre alten Gemeinde. Das mit 4 Sternen klassifizierte See- und Sporthotel liegt in ruhiger Lage direkt am beschaulichen Park mit seinem malerischen See. Großzügige Terrassen in einer zum See geöffneten Gartenlandschaft laden am Abend zum Verweilen ein. Auf den täglichen Radtouren durch die Kulturlandschaft Artland sehen Sie alte Schlösser, Klöster und historische Mühlen. Der Ernährungskurs findet u. a. auf einem ländlichen und für das Artland typischen Fachwerkhof statt.

    Ihre Präventions- und Gesundheitspakete

    Kurs Progressive Muskelentspannung (8 x 45 Minuten)

    Grundlage dieser etwa hundert Jahre alten Entspannungsmethode ist die willentliche und bewusste An- und anschließende Entspannung bestimmter Muskelgruppen. Spannungszustände, die durch Unruhe, Stress und Erregung hervorgerufen werden lassen sich hierdurch lösen und ein Zustand der psychischen Entspannung wird erreicht. Durch ein regelmäßiges Training dieser Methode kann selbst im Alltag eine schnelle Entspannung und Ruhe erfolgen.

    Kurs Gesund essen und genießen nach Feierabend (2 x 180 Minuten)

    Eine gesunde Ernährung hilft den Anforderungen des Alltags besser standzuhalten. Unsere Kursleiter*innen fungieren als „Genussbotschafter“ und vermitteln Ihnen, wie Sie durch gute Planung, richtiges Einkaufen und clevere Vorratshaltung leckere und gesunde Gerichte auf den Tisch bringen. Fettarme Garmethoden und Alternativen für den Konzentrationskiller Zucker werden vorgestellt und gemeinsam werden Rezepte ausprobiert, die einfach und schnell zubereitet sind.

    Termine

    Jeweils Sonntag – Donnerstag:

    • 24.04.-28.04.2022*

    • 01.05.-05.05.2022

    • 08.05.-12.05.2022

    • 15.05.-19.05.2022

    • 22.05.-26.05.2022

    • 29.05.-02.06.2022

    • 05.06.-09.06.2022

    • 12.06.-16.06.2022*

    • 19.06.-23.06.2022

    • 26.06.-30.06.2022

    • 03.07.-07.07.2022

    • 10.07.-14.07.2022

    • 17.07.-21.07.2022*

    • 24.07.-28.07.2022

    • 07.08.-11.08.2022*

    • 14.08.-18.08.2022

    • 21.08.-25.08.2022

    • 28.08.-01.09.2022

    • 04.09.-08.09.2022

    • 11.09.-15.09.2022

    • 18.09.-22.09.2022*

    • 25.09.-29.09.2022

    • 02.10.-06.10.2022

    • 09.10.-13.10.2022

    • * Teilnahme nur mit E-Bikes möglich, alle anderen Termine mit Fahrrad und E-Bike buchbar

    Das erwartet Sie im „See- und Sporthotel Ankum“

    • Begrüßungsgetränk
    • 4 x Übernachtung im See- und Sporthotel Ankum 
    • 4 x Schlemmer-Frühstücks-Buffet
    • 4 x Halbpension (2 x abends als 2-Gang-Menü und 2 Mahlzeiten im Rahmen des Präventionskurses AOK – Gesund essen und genießen)
    • Informationsmaterial
    • kostenfreier Parkplatz
    • kostenloses WLAN im Hotel
    • kostenfreie Nutzung des Sauna und des Fitnessraumes
    • Ausgebildete Reiseleiter betreuen Sie und die täglichen Radtouren
    • Überraschungspräsent

    Wunschleistungen (zusätzlich buchbar beim Präventionspartner)

    • Leihfahrrad für die Aufenthaltsdauer: 40,- EUR
    • E-Bike während des Aufenthalts: 100,- EUR
    • Weitere Übernachtungen können zusätzlich im Hotel gebucht werden.

    Komplettpreis für AOK-Versicherte

    • Preis pro Person im Doppelzimmer: 305,00 €*
    • Preis pro Person im Einzelzimmer: 395,00 €*

    Für Nicht AOK-Versicherte erhöhen sich die angegebenen Preise um die Kosten für die Präventionsangebote.

    Zwei Gutscheine benötigt

    Die Kosten für das Präventionsangebot werden über die Kursgutscheine direkt mit der AOK abgerechnet. Für dieses Angebot benötigen Sie zwei AOK-Gesundheitsgutscheine, da in diesem Angebot zwei Präventionskurse enthalten sind.

    Buchen Sie hier

    Hasetal Touristik GmbH
    Langenstraße 33
    49624 Löningen

    Tel.: 05432 599599
    Fax: 05432 599598
    E-Mail: info@hasetal.de

    Weitere Infos

    Aktualisiert: 14.09.2021

    Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

    Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen

    Onlineportal „Meine AOK“

    Zum Onlineportal

    Online Kontakt aufnehmen

    Zum Kontaktformular