SCHULRANZEN Fit

Der Schulranzen ist für Kinder von Beginn des Schuleintritts an ein wichtiger und treuer Begleiter. Aber wie werden sie fit genug, den Ranzen täglich tragen zu können? Das AOK-Programm SCHULRANZEN Fit gibt Antworten darauf und begleitet Schulen, Kitas, die Kinder und deren Eltern.

„SCHULRANZEN Fit“ ist das neue Präventionsprogramm der AOK für Schüler.© AOK Hessen

Inhalte im Überblick

    Informationen für ein gesundes Schulleben

    Die Fragen nach dem „richtigen“ Schulranzen sind mit dem Kauf noch nicht abgeschlossen. Denn wie wird er überhaupt gepackt und getragen? Und wie halten sich die Kinder am besten fit für die Schulzeit?

    Diese Fragen beantwortet das AOK-Präventionsprogramm SCHULRANZEN Fit. Es besteht aus zwei Förderangeboten für Grund- und Förderschulen sowie für Kitas in Hessen. Grund- und Förderschulen können Materialsets bestellen, um neben der Eigenverantwortung der Kinder auch die Kompetenzen von Eltern, Lehrerinnen und Lehrern im Umgang mit dem wichtigen Utensil Schulranzen zu schulen und zu stärken. Die Ausrichtung eines Online-Elternabends wird in den Settings Kita und Grund/Förderschule unterstützt.

    SCHULRANZEN Fit Videos

    Überblick über das Programm
    Für Lehrkräfte
    Für Eltern

    Materialsets für Grund- und Förderschulen

    Alle Grund- und Förderschulen Hessens können sich nach den Sommerferien Material-Sets in Klassengröße didaktisches Material abrufen, um die Kinder SCHULRANZEN Fit zu machen. Ein Material-Set besteht aus:

    • 30 Comics für Kinder
    • 2 Informationen für Pädagoginnen und Pädagogen
    • 30 Informationen für Eltern
    • 30 Schulranzen-Reflektoren
    • 30 Urkunden
    • 30 Stickerbögen á 5 Aufkleber

    Über unser Bestellformular können Sie neue Materialsets bestellen.

    Zum Bestellformular

    Achtung, die Auflage ist begrenzt.

    Online-Elternabende für Kitas und Grundschulen

    Der Online-Elternabend SCHULRANZEN Fit ist ein Baustein des namensgleichen AOK-Programms SCHULRANZEN Fit. Veranstaltet wird er von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG). Eine Einladung an die Eltern erfolgt über die Kita bzw. Grundschule. Die Kosten werden von der AOK Hessen getragen. Somit ist der Online-Elternabend für die Settings komplett kostenfrei.

    Zielgruppe

    Der Online-Elternabend ist für die Eltern von Vorschul- und Grundschulkindern empfohlen.

    Inhalte

    Anschauliche Bilder und Videos zeigen, welche gesundheitsfördernden Maßnahmen für einen guten Schulstart und die weitere Schulzeit wichtig sind. Inhaltliche Schwerpunkte sind:

    • Die Bedeutung von Bewegung für die Entwicklung, das Lernen und die Gesundheit von Kindern – wie können Eltern hier unterstützen?
    • Die Bedeutsamkeit des bewegten Schulwegs.
    • Der Einfluss des Schulranzens auf den kindlichen Rücken.

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen praktische Tipps, wie sich Bewegung ganz einfach in den Alltag integrieren lässt. Eltern können Fragen stellen und sich austauschen.

    Werden Sie als Kita oder Grundschule aktiv!

    Sichern Sie sich einen Förderplatz für 2022: Senden Sie einfach eine E-Mail an lange@haltungbewegung.de und vereinbaren Sie einen individuellen Termin. Frau Lange von der BAG berät Sie auch gerne bei organisatorischen und inhaltlichen Fragen.

    Kontakt

    Jana Sturm
    Telefon: 0800 00 00 978
    E-Mail: gesundheitundbildung@he.aok.de

    Aktualisiert: 16.09.2021

    Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

    Kontakt zu Ihrer AOK Hessen

    Onlineportal „Meine AOK“

    Jetzt einloggen

    Online Kontakt aufnehmen

    Zum Kontaktformular