AOK-SportTreffs in Baden-Württemberg

Sie wollen etwas für Ihre Gesundheit tun und nebenbei nette Menschen kennenlernen? Dann haben wir das perfekte Angebot für Sie: Die AOK-SportTreffs der AOK Baden-Württemberg in Kooperation mit regionalen Sportvereinen. Sie erleichtern Ihnen garantiert den Einstieg in eine gesunde und sportliche Lebensweise. Informationen bekommen Sie bei jeder AOK-Bezirksdirektion.

Zwei Männer und zwei Frauen stehen im Park lächelnd beisammen und legen die Hände übereinander. Die AOK-SportTreffs in Baden-Württemberg sind sehr beliebt.© iStock / Ridofranz

Gemeinsam aktiv werden

Ob Rad fahren, laufen, walken oder Inline fahren – gemeinsam mit Gleichgesinnten macht es noch mehr Spaß, in der freien Natur aktiv zu werden.

In Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Turnerbund (STB), dem Badischen Turner-Bund (BTB) sowie dem Württembergischen und Badischen Leichtathletikverband (WLV/BLV) und der AOK Baden-Württemberg bieten viele Vereine in ganz Baden-Württemberg Gesundheitssport mit qualifizierter Betreuung an, um Spaß zu haben, Stress abzubauen und die körperliche Ausdauer zu trainieren.

Bauen Sie auf unsere kompetenten und starken Partner!

Suchen Sie die für Sie passende Gruppe aus und starten Sie noch heute in ein fittes und aktives Leben

Treffs finden und mitmachen

AOK-LaufTreffs
Unter fachkundiger Anleitung und in der für Sie passenden Leistungsgruppe treffen Sie sich regelmäßig zum Joggen und können gezielt Ihre Ausdauer und Ihr Herz-Kreislauf-System stärken. In Begleitung netter Menschen fällt Ihnen die Bewegung viel leichter und sorgt Schritt für Schritt für mehr Gesundheit und Wohlgefühl.

AOK-WalkingTreffs | AOK-NordicWalkingTreffs
Walking und NordicWalking liegen im Trend. Genießen Sie die gemeinsame Bewegung in der Natur und erlernen Sie die richtige Technik von den erfahrenen Treffleitern.

AOK-InlineTreffs
Verbessern Sie mit den AOK-InlineTreffs Ihre Fahr- und Bremstechniken.

AOK-RadTreffs
Gesund für Mensch und Umwelt. Mit jeder Tour wird das Herz-Kreislauf-System belastungsfähiger, die Lunge kräftiger und der Stoffwechsel aktiver. Dabei bringt das Radfahren noch viele weitere Vorteile: Der Sattel trägt zum größten Teil das Körpergewicht, sodass Gelenke, Bänder und Sehnen viel weniger belastet werden als bei anderen Ausdauersportarten. Radfahren ist zudem umweltfreundlich und praktisch für kurze Wege im Ort. Viele Gemeinden haben den Trend erkannt und sorgen für den Ausbau ihrer Radwanderwege.

Weitere Infos finden Sie unter radhelden.club

von unserem Kooperationspartner Württembergischer Radsportverband e.V.

AOK-Treff FußballGirls

Das Spiel- und Trainingsangebot für Mädchen zwischen acht und 16 Jahren, die sich für Fußball begeistern, unterstützt die AOK Baden-Württemberg mit dem AOK-Treff FußballGirls. Hierfür arbeiten wir mit dem Württembergischen Fußballverband, dem Badischen Fußballverband und dem Südbadischen Fußballverband zusammen. Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig. Darüber hinaus fördert die AOK zusammen mit den örtlichen Vereinen entsprechende Schul-AGs für Mädchen der Klassen fünf bis sieben.

Weitere Informationen zu Trainingszeiten und -orten finden Sie unter wuerttfv.de

Ansprechpartner

Wenn Sie an einem Sporttreff teilnehmen möchten oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich gerne an das AOK-KundenCenter

Aktualisiert: 04.08.2021

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Baden-Württemberg

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular