Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Ort/Kasse korrigieren
Seitenpfad

AOK Geschäftsstellen: Beratungstermine sind wieder ohne negativen Corona-Schnelltest möglich

Aufgrund sinkender Inzidenzen ist ein Besuch unserer Geschäftsstellen aktuell auch ohne Nachweis eines Corona-Schnelltests möglich.

Beratungstermine in der Corona-Krise

Auch in Zeiten des Coronavirus sind wir für Sie vor Ort da und haben unsere Geschäftsstellen geöffnet. Aufgrund niedriger Inzidenzen ist ein Besuch unserer Geschäftsstellen aktuell auch ohne Nachweis eines Corona-Schnelltests möglich. Aufgrund der Infektionsgefahren müssen wir auf die Entwicklung des Pandemiegeschehens und gegebenenfalls ortsspezifische Regelungen achten.

Wir bitten Sie angesichts der Situation weiterhin zu überdenken, ob ein persönlicher Besuch in einer Geschäftsstelle erforderlich ist. Wenn Sie eine persönliche Beratung zu einem wichtigen Anliegen wünschen, können Sie gerne einen Gesprächstermin vereinbaren. Wir bitten Sie, während des Besuchs bei uns eine Schutzmaske zu tragen und die allgemeinen Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Gesprächstermin vereinbaren

Wenn Sie eine persönliche Beratung zu einem wichtigen Anliegen wünschen, können Sie hier einen Gesprächstermin vereinbaren. Bitte halten Sie Ihre Versichertenkarte dafür bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Was wir über das Coronavirus wissen
Mehr erfahren
Welchen Versicherungsschutz freiwillig Krankenversicherte bei einer Abfindung haben.
Mehr erfahren
Die AOK bietet Ihnen umfangreiche Angebote zur Vorbeugung und Behandlung von Schmerzen für ein aktives Leben.
Mehr erfahren

Kontakt zu meiner AOK Rheinland/HamburgOrt/Kasse ändern

Zur Kontaktseite

Newsletter

Der AOK-Newsletter schickt monatlich die neuesten Meldungen aus den Bereichen Medizin, Fitness, Ernährung, Karriere und Gesundheit in Ihr Postfach.

Um einen RSS-Feed zu abonnieren, benötigen Sie einen Browser, der RSS unterstützt. Die aktuellen Standardbrowser (z. B. Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Chrome) unterstützen RSS-Feeds. Um die Feeds zu abonnieren, klicken Sie bitte auf den unten angegebenen Link. Benennen Sie den RSS-Link nach Ihren Wünschen und speichern Sie ab. Über eine neue Schaltfläche in Ihrem Browser können Sie dann die News erreichen.
Die RSS-Technologie ermöglicht Ihnen die tagesaktuellen News aus der Themenwelt der aok.de einfach und bequem zu abonnieren. Sie können sich unsere News-Themen in ihrem Browser oder einem RSS-Reader anzeigen lassen. Teilweise unterstützen auch Bildschirmschoner und E-Mail-Programme den RSS-Feed. Sie können daher die News sehr flexibel einsetzen.
Zur Kontaktseite
Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen.