Studienbeginn und Semesterstart: Versicherungsbescheinigung der AOK Nordost für die Einschreibung anfordern

In Deutschland besteht für alle Studierenden eine grundsätzliche Krankenversicherungspflicht. Alle Studierenden benötigen für die Immatrikulation eine Versicherungsbescheinigung der gesetzlichen Krankenversicherung. Das gilt auch bei Hochschulwechsel. Bei der AOK Nordost bekommen Sie diese ganz einfach und unkompliziert und gerne auch weitere Beratung rund um das Thema Studium.

Eine junge Frau und zwei junge Männer schauen aufgeregt Richtung Boden. Versicherungsbescheinigung für die Immatrikulation bei der AOK Nordost beantragen.© AOK

Bescheinigung telefonisch, per E-Mail oder über die Online-Geschäftsstelle anfordern

Wenn es ganz schnell gehen soll: Sofern Sie sich schon für das Onlineportal "Meine AOK" registriert haben, können Sie die Versicherungsbescheinigung jederzeit direkt im Portal oder über die App „Meine AOK“ anfordern.

Oder Sie wenden sich an den AOK Studenten-Service der AOK Nordost unter der kostenfreien Hotline 0800 26508023000 oder per E-Mail an den AOK Studenten-Service

Sicher durchs Studium mit der AOK Nordost – der AOK Studenten-Service ist für Sie da

Bei der Gesundheitskasse bekommen Studierende alles zu Krankenversicherung und Gesundheit aus einer Hand. Der AOK Studenten-Service der AOK Nordost bietet Studierenden dabei spezielle Produkte und Angebote sowie ausführliche Beratungsgespräche an. Denn im Studium geht es oft um rechtlich wichtige Aspekte, die variieren und für die die Lebenssituation des Studenten eine wichtige Rolle spielen.

Weitere Infos

Mehr Infos zur Versicherungsbescheinigung für gesetzlich versicherte Studenten, privatversicherte sowie ausländische Studenten.

Aktualisiert: 11.02.2022

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Nordost

Onlineportal „Meine AOK“

Zum Onlineportal

E-Mail schreiben

Zum Kontaktformular