AOK – Sanftes Rückentraining

Wenig Bewegung und Stress sind Ursachen für Muskelverspannungen und Rückenschmerzen. Die AOK Hessen bietet kostenloses Rückentraining, um die Muskulatur und Beweglichkeit zu stärken.

Ein älterer und ein jüngerer Mann bereiten sich auf einem Sportplatz auf ein Rückentraining vor..© AOK

Stark, beweglich und schmerzfrei

Unser Rücken braucht Bewegung, denn nur dadurch erhält er seine Kraft und Mobilität. Doch unser Alltag ist häufig alles andere als bewegt. Langes Sitzen oder Stehen belastet den Rücken einseitig und lässt unsere Muskulatur verkümmern. Stress und psychische Anspannungen sind zusätzliche Risikofaktoren für Rückenschmerz. Gehen Sie also aktiv dagegen vor und lernen Sie, wie Sie sich und Ihrem Rücken täglich etwas Gutes tun können.

Organisatorisches

In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie ab und zu Rückenbeschwerden haben oder diesen vorbeugen möchten und Tricks für einen rückengerechten Alltag kennenlernen möchten.

Aus Hygienegründen ist eine eigene Gymnastikmatte mitzubringen.

10 Einheiten wöchentlich jeweils 90 Minuten. Teilnahme ab 16 Jahren. Kostenlos für AOK-Versicherte. Versicherte anderer Krankenkassen zahlen 139 Euro Kursgebühr.

Die aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Hygieneverordnungen werden in unseren Kursen umgesetzt.

Gesundheitsangebote der AOK Hessen

Passende Angebote zum Thema Sanftes Rückentraining

Meine AOK

Unter „Meine AOK“ haben Sie direkten Zugriff auf unser Kursangebot und zusätzlich die Möglichkeit, Quittungen für Kurskosten anderer zertifizierter Anbieter ganz einfach online zur Erstattung einzureichen.

Rückenschmerzen: Das tut die AOK für Ihren Rücken

Aktualisiert: 29.09.2021

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?

Kontakt zu Ihrer AOK Hessen

Onlineportal „Meine AOK“

Jetzt einloggen

Online Kontakt aufnehmen

Zum Kontaktformular