Angebot anzeigen für:
Kontakt zu meiner AOK Bayern
Ort/Kasse korrigieren
Geschäftsstellen werden geladen ...
Seitenpfad

AOK Schulfitness

Basketball auf Schulturnhallenboden

Aktuelles

Der Fitnesstest, mit dem motorische Grundfähigkeiten wie z. B. Koordination oder Kraft gemessen werden können, wird jetzt schon seit ca. 20 Jahren durchgeführt. Fast 1 Million Schüler haben bereits teilgenommen.

AOK Schulfitness richtet sich an Schüler aller Altersstufen und Schularten sowie an deren Lehrkräfte.

Das Programm zielt darauf ab, die motorischen Grundfähigkeiten und die allgemeine Fitness bei Schülern zu verbessern und sie zu sportlicher Aktivität zu motivieren.

Im Rahmen von AOK Schulfitness werden die sportmotorischen Fähigkeiten Ausdauer, Koordination, Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit der Kinder und Jugendlichen getestet und anschließend gezielt gefördert. Dies verbessert nicht nur die motorische Entwicklung, sondern auch das geistige Potenzial und die sozialen Fähigkeiten.

Zu Beginn testet die Lehrkraft die motorischen Fähigkeiten der Schüler mithilfe eines einfachen und schnellen Tests. Die anschließende Online-Auswertung informiert über das Fitnesslevel der Klasse. Mithilfe einer umfangreichen Übungssammlung, welche die Lehrkräfte nach der Auswertung erhalten, können die Fähigkeiten der Schüler und eventuelle Defizite abwechslungsreich und mit Spaß gefördert bzw. ausgeglichen werden. Nach einem halben bzw. einem ganzen Jahr wird ein Vergleichstest (Retest) durchgeführt. Dieser zeigt auf, ob und wie sich die Klasse verbessert hat.

Zwei Mädchen in der Schulturnhalle beim Dehnen und Beweglichkeitsübungen
Beweglichkeitsübung
Drei Mädchen beim Turnen in der Schulturnhalle
Koordinationsübung
Mädchen macht Kraftübungen in der Schulturnhalle mit einem Ball
Kraftübung
Zwei Jungen bei Kraftübungen mit dem Theraband
Kraftübung

Kostet AOK Schulfitness etwas?

AOK Schulfitness wird von der AOK Bayern finanziert und kostenfrei für alle Schulen in Bayern angeboten. Die Schule verpflichtet sich im Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten nach dem Ersttest einen Retest durchzuführen und ebenfalls auszuwerten.

Wie kann meine Schule teilnehmen?

Auf der Homepage aok-schulfitness.de erhalten Sie alle wichtigen Informationen, Zugangsdaten und Unterlagen. Dort können Sie auch Ihr Schullogin anfordern. Bei weiteren Fragen zu AOK Schulfitness wenden Sie sich gerne an Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Ist AOK Schulfitness ein evaluiertes Programm?

Das Programm wurde mehrmals wissenschaftlich untersucht. Zudem werden ab 2019 wieder jährlich Ergebnisberichte veröffentlicht werden. Studien zufolge bestätigt der Retest durchgehend eine Verbesserung der motorischen Fähigkeiten, besonders deutliche Steigerungen zeigen sich in den Bereichen Kraft und Ausdauer.

Wussten Sie schon, dass ...

  • nur etwa 40 % der Kinder und Jugendlichen in Deutschland den Schulweg zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen
  • sich deutsche Kinder und Jugendliche deutlich weniger als Gleichaltrige in anderen Ländern wie z. B. Niederlande oder England bewegen
  • Sport unverändert eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen von Kindern und Jugendlichen ist