AOK WortmarkeAOK Lebensbaum
Login

„Meine AOK“-Login: Mit der App ins Web

Ihre AOK plant die Erneuerung des Auftritts des Onlineportals „Meine AOK“. Dabei werden wir das Design und die Inhalte von Web und App angleichen sowie neue Funktionen bereitstellen. Ihre bisherigen Daten bleiben unverändert erhalten. In diesem Zuge wird auch das Login-Verfahren des Onlineportals angepasst, um Ihr Konto noch sicherer zu machen.

© AOK

Was ändert sich am Login-Verfahren für das Onlineportal „Meine AOK“?

Wenn die Umstellung erfolgt ist, kann der Login in das Onlineportal „Meine AOK“ schnell und sicher mithilfe der Meine AOK-App stattfinden. Ihre Daten sind dadurch noch besser vor dem unbefugten Zugriff durch Dritte geschützt. Sie ersparen sich zudem die Eingabe von Benutzername und Passwort im Onlineportal „Meine AOK“.

Sie nutzen die App bereits?
Dann sind Sie bestens vorbereitet. Wenn „Meine AOK“ erneuert wird, enthält die neue App-Version automatisch die benötigten Funktionen für das neue Login-Verfahren.

Sie nutzen die Meine AOK-App noch nicht?
Dann folgen Sie unserer Anleitung zum Download der App.

Laden Sie jetzt schon die Meine AOK-App herunter

Für Android

  1. Wenn Sie ein Smartphone mit dem Betriebssystem Android von Google nutzen, finden Sie die Meine AOK-App im Google Play Store (Android). Alternativ können Sie den rechtsstehenden QR-Code mit Ihrem Smartphone einscannen, um zum Google Play Store zu gelangen.
  2. Laden Sie die Meine AOK-App herunter.
  3. Melden Sie sich in der App mit Ihrem Benutzernamen und Passwort des Onlineportals „Meine AOK“ an und folgen Sie den Anweisungen.

Für iOS

  1. Sollte Ihr Smartphone mit dem Betriebssystem iOS von Apple ausgestattet sein, finden Sie die Meine AOK-App im App Store (iOS). Wenn Sie gerade am PC sitzen, können Sie auch einfach den linksstehenden QR-Code einscannen, um die Seite im App Store aufzurufen.
  2. Laden Sie die Meine AOK-App herunter.
  3. Melden Sie sich in der App mit Ihrem Benutzernamen und Passwort des Onlineportals „Meine AOK“ an und folgen Sie den Anweisungen.

Funktionen und Vorteile der Meine AOK-App im Überblick

  • Demnächst NEU: Aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Anträge zu Mutterschaftsgeld, Kinderkrankengeld und Krankengeld einsehen
  • Schnelle und sichere Kommunikation mit Ihrer AOK über das persönliche Postfach
  • Persönliche Daten ändern
  • Informationen zu Leistungen und Erinnerungen an wichtige Termine während der Schwangerschaft
  • Anträge unkompliziert mit Fotoupload einreichen
  • Studenten- und Mitglieds-/ Versicherungsbescheinigung anfordern
  • Elektronische Gesundheitskarte beantragen und Bild aktualisieren
  • Mutterschaftsgeld und Kinderkrankengeld einreichen
  • Bereits genommene Kinderkrankengeldtage anzeigen lassen
  • Vom Arzt oder von der Ärztin verordnete Krankmeldungen mit Diagnosen einsehen
  • In der Leistungsübersicht einen Überblick über Ausgaben erhalten, welche die AOK für Sie übernommen hat

Fragen & Antworten zum Login in das Onlineportal „Meine AOK“

  • Kann ich mich auch ohne App in das Onlineportal „Meine AOK“ einloggen?

    Ja, der Login wird auch weiter mit Ihrem Benutzernamen, Passwort und der per SMS erhaltenen mTAN möglich sein.

  • Ich habe mir die Meine AOK-App heruntergeladen. Was ist der Geräteaktivierungscode und wie erhalte ich den Code?

    Mit Eingabe des Geräteaktivierungscodes wird zum Schutz Ihrer Daten die Meine AOK-App mit Ihrem Smartphone verbunden. Sie erhalten den Code in Ihr persönliches „Meine AOK“-Postfach oder per Brief.

  • Ändert sich etwas am Login-Verfahren der Meine AOK-App?

    Nein, der Login der Meine AOK-App bleibt unverändert.

  • Warum sind meine Daten durch das neue Login-Verfahren noch besser geschützt?

    Beim neuen Login-Verfahren wird Ihre Meine AOK-App als zweiter Authentifizierungsfaktor hinzugezogen. Dadurch ist es für Dritte noch schwieriger, sich unbefugt Zugriff zu Ihren Daten zu verschaffen.

Aktualisiert: 07.02.2024

Nach oben

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?